Was hilft bei Depressionen, wer hat Erfahrungen mit Kräuterheilkunde?

13 Antworten

Johanniskraut hilft bei Depressionen.Aber Vorsicht :Sollte nur unter fachkundiger Anleitung benutzt werden.

Hallo Radishchev, ich hatte bisher keine Erfahrungen mit Depressionen (glaube ich) aber daher, dass ich viel lese über Kraüter Heilkunde weiß ich, dass Thymian bei sowas sehr gut helfen kann(http://heilkraeuter.de/lexikon/thymian.htm). Thymian hilft auch bei anderen Beschwerden sehr gut wie du auf der Webside lesen kannst

In der TCM wird im Gegensatz zur westlichen Medizin viel weniger die Psyche als gesonderte Instanz gesehen und behandelt. Der Körper wird immer als Ganzes betrachtet und es wird nicht so viel psychologisiert wie im Westen. Nur ein erfahrener TCM Therapeut ist in der Lage nach eingehender Untersuchung und Diagnostik zu behandeln. Dabei liegt es in seinem Ermessen, ob er nur mit Kräutern behandelt. Meist ist es eine Kombination aus Kräuterheilkunde, Akupunktur und Qi-Gong. Eine bestimmte chin. Kräuterdroge hier zu empfehlen wäre Pfuscherei. Erkundige dich nach erfahrenen TCM-Therapeuten in deiner Umgebung. Alles Gute!

Was möchtest Du wissen?