was hilft an hausmitteln so gegen verstopfte nase?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

In einer Schüssel mit warmem Wasser etwas Erkältungssalbe auflösen und inhalieren, dann die Schüssel evt. ans Bett stellen - die Dämpfe machen die Nase frei.

Hat meinen Kindern immer geholfen.

Gute Besserung!

cherrykirsch89 10.06.2014, 19:40

habe eine salbe da steht aber daruf ... zur anwendung auf der haut

0

Inhalieren

Kamillentee aufkochen in einen Schüssel oder topf Handtuch über kopf und topf bzw. Schüssel und min. 10 min durch die nasse atmen hilft bei mir auch!!!

Gute Besserung

Inhalieren. Entweder den Kopf über eine Schüssel mit heißem Wasser und Kamillenteebeuteln halten und den Kopf zusätzlich mit einem Handtuch abdecken (wird bei der Außentemperatur ziemlich unangenehm sein!) oder kalte Inhalation mit Kochsalzlösung im Pariboy. So ein Gerät kann man per Rezept als Ausleihgerät von der Apotheke leihen oder es sich selbst zulegen. Ziemlich teuer, aber vllt bietet die Apotheke ja auch günstig ein Gebrauchtgerät zum Kauf an. LG Elfi96

heißes Wasser, darin Salz auflösen und inhalieren

Muttermilch in jedes Nasenloch einträufeln.

Was möchtest Du wissen?