Was hilft am besten gegen Mitesser an der Nase?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Schwitzen ist gut gegen unreine Haut und Mitesser. Das reinigt die Haut sozusagen von innen. Wenn du keinen Sport machst solltest du dann vielleicht mal damit anfangen. Das wird deiner Haut auch gut tun. Ansonsten kannst du dir eine Maske aus Heilerde machen. Einfach mit Wasser anmischen und auftragen. Wenn du das regelmäßig anwendest, wird dein Hautbild sicher besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heiss Duschen oder baden nach dem duschen/Baden ist die Haut aufgeweicht bzw offen dann nimmst du ein Handtuch und druckst ganz fest von den augenbraun Mitte nach unten Richtung  Nasenspitze/ Nasenflügel am besten so fest wie es geht und wiederholst es 2-3 mal so gehen die Mitesser weg und ich empfehle dir Es immer nach dem heißen duschen / Baden zu machen es hilft echt 👍

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?