Was hilft am besten gegen Menstruations-Pickel?

5 Antworten

Vorbeugen kannst du denen wohl kaum. Aber wenn sie dann mal da sind hilft genau das gleiche wie bei anderen Pickeln auch. Irgendwas antibakerielles was sie austrocknet. Ist bei jedem anderes aber mir hilft zB Siliziumgel ganz gut und das ist echt mein Retter in der Not =)

Gar nichts. Deshalb heißen sie ja so. Die tauchen halt nur vor oder während der Regel auf, und sind danach genauso schnell wieder verschwunden. Ist eine rein hormonelle Geschichte. Du kannst es allerdings mit der Pille versuchen, wenn sie Dich so sehr stören. Lass Dich von Deiner Frauenärztin beraten, falls Du eine haben solltest. Allerdings nur wegen 3 oder 4 Tagen Pickel die Pille ständig nehmen zu müssen, finde ich persönlich unsinnig. Aber Du musst selbst wissen, wie sehr Dich das stört und ob es Dir das wert ist.

da hilft nur wenig süßes essen! nach meiner schwangerschaft ist es bei mit weggegangen aber penaten wundschuitzcreme hilft auf keinen fall da ist mega viel fett driN!

Was möchtest Du wissen?