Was hilft alles gegen sehr schweren Sonnenbrand außer Aprés Creme?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Aprés Sun ist bei starkem Sonnenbrand auf keinen Fall angezeigt.

Geh bitte zum Arzt  starker Sonnenbrand wird wie andere Verbrennungen auch behandelt. Du kannst auch in eine Klinik gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Velti
19.06.2017, 20:41

Ok :/ Könntest du dir das Foto von mir anschauen und sagen, ob ich damit schon zum Arzt muss?

0
Kommentar von Velti
19.06.2017, 20:43

verdammt wie kann man denn nachträglich am handy ein Foto hinzufügen🤔

0

Du hast eine strahlungsbedingte Entzündung der Haut.

Erstens nimmst du jetzt sofort zwei Aspirin-Tabletten. Zwei, nicht nur eine. Die wirken entzündungshemmend, aber nur in höherer Dosierung. Wenn du kein Aspirin hast, geht auch Ibuprofen oder Diclofenac, beides sind auch Entzündungshemmer. Wie gesagt, zwei Tabletten. Das hilft nebenbei auch gegen die Schmerzen. Aber kein Paracetamol, das wirkt nicht entzündungshemmend.

Zweitens: Schmier sofort eine entzündungshemmende Creme mit 0,1% Hydrocortison drauf, die hat man normalereise in der Hausapotheke - ansonsten bekommst du sie rezeptfrei in der Apotheke.

Dann hast du getan, was du konntest.

Und bitte geh nie mahr ohne mindestens LSF 20 (besser 30) raus, sowas darf dir nicht nochmal passieren!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Velti
19.06.2017, 17:50

Danke! Ibu nehme ich schon und ich überprüfe, ob Hydrocortison Salben im Haushalt sind

0
Kommentar von Velti
19.06.2017, 17:54

Den Quark werde ich auf jeden Fall auch mal ausprobieren. Habe keine Freude an permanenten starken Schmerzen :/

0

Quark kühlt und gibt der Haut genügend Feuchtigkeit zurück, lindert die Schmerzen und die Rötung.

Sollte der Sonnenbrand mit Bläschenbildung einhergehen, womöglich auch mit Fieber....dann unbedingt zum Arzt !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Velti
19.06.2017, 19:35

jo danke. aber was soll der Arzt anderes machen? ich hab zwar Bläschenbildung, aber kein fieber

0

Aprés creme ist schon gut, aber vorher das gesicht gut waschen außerdem immer Sonnencreme auftragen auch wenn es wolkig ist damit die Haut nicht noch mehr gereizt wird 

Sonst weiß ich aber auch nicht mehr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Joghurt- oder Quarkpackungen. Kannst auch mal versuchen mit Kohl! Einfach die Blätter zerknautschen und auf die Haut legen. Sobald die warm werden wechseln. Das hilft vor allem bei Milchstau für stillende Frauen. Aber vielleicht hilft es auch bei Sonnenbrand? Wer weiß. probierne geht über studieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bienelinek
23.06.2017, 12:53

Quark ist super bei leichtem bis mittleren Sonnenbrand. Da aber schon eine Blasenbildung vorhanden ist ( im Prinzip Wunde) sollte man dies lieber lassen, Keime etc.
Panthenol oder auch eine Salbe mit hydrocortison ist super.
Am besten aber ins Krankenhaus gehen

0

Joghurt auftragen oder Medizinspiritus einreiben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Magerquark auf den Sonnenbrand schmieren.Ist kein Witz.Altes Hausrezept.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Quark ❤️

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Quark soll die Hitze rausziehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

eine  Cortison-Creme

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?