Was hilft / burnout

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das klingt nicht bescheuert, was meinst du wie oft die Ärzte das hören. Geh zum Arzt und wenn du die Diagnose Burn-out kriegst wirst du sowieso erstmal aus dem Verkehr gezogen. Auch wenn du sagst du bist am Ende sollte der Hausarzt dich erstmal krankschreiben, du brauchst Ruhe. Gute Besserung !!

welche symptome hat denn burnout? modekrankheit nummer 1 die man nicht wirklich nachweisen kann. augenroll geh mal zu deinem arzt, der hilft dir bestimmt!!

auf jedem fall zum hausarzt! der kann mit dir reden und eventuell einen therapeuten verschreiben. Du solltest auch Yoga oder Meditation versuchen, soll helfen :)

Liebe Grüsse xo

Ich würde mir sofort Urlaub nehmen. Aber manchmal gibt es ja auch Urlaubssperre. Die Gesundheit ist aber wichtiger, als das Arbeitspensum.

Wenn Du einen guten Hausarzt hast, ist das gar nicht bescheuert. Mein Hausarzt hat bei mir auch einmal einen Erschöpfungszustand fest gestellt, und mich für 10 Tage krank geschrieben.

Damit kann man evtl. den Burnout mit allen Schikanen und klinischem Aufenthalt verhindern. Denn wenn es knallt, dann geht gar nichts mehr - Batterie leer, Kolbenfresser.

Wichtig: Such dir Freunde mit denen du über deine Probleme reden kannst um eine andere Sicht der Dinge zu bekommen. Ein Außenstehender kann dir vielleicht schnell helfen um deine Probleme zu analysieren und dir zu einer neuen Objektivität zu verhelfen.

Bitte sei auch nicht schüchtern, was den gang zum Psychologen angeht. Deine Krankenkasse bezahlt in der Regel 30 Therapiesitzungen und es kann nie schaden mit einem Professionell geschultem Arzt zu reden und dir Hilfe zu holen.

PS: Ich hoffe ich konnte dir weiter helfen.

" Burnout " ist logischerweise ein starkes Signal des Körpers das man ihn über einen gewissen Zeitraum überfordert hat.

Ich würde an deiner Stelle mal eine längere Zeit dringend ein paar Gänge zurückschalten, mich mehr ausruhen, schlafen etc.

ich hoffe, keine internet-diagnose?

dein arzt weiss rat, wenn du ihm deine beschwerden schilderst....

Nouky96 04.02.2015, 16:02

Nein meine Schwester kennt sich im medizinischen Bereich aus und vermutet anhand der Symptome ein Burnout

0
Kapodaster 04.02.2015, 16:07
@Nouky96

Um den Arztbesuch wirst du trotzdem nicht herumkommen.

0

Was möchtest Du wissen?