was Hilf gegen Nackenschmerzen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein Schmerzmittel und wenn es geht ein Mittel zur Muskelentspannung ( Sirdalud) je schneller die Schmerzen weg sind umso besser für den Nacken. Solche Probleme werden schnell chronisch, wenn man nicht handelt. Leg für 30 Minuten einen Eisbeutel auf und packe dann den Nacken warm ein. Nur nicht ständig versuchen, was der Nacken alles kann, das macht die Sache schlimmer.

wärmekissen in den Nacken legen, dass hilft auf jeden fall bei verspannungen im nacken und wenn du verspannungen hast durchs verlegen beim schlafen o.ä. und die häufiger auftreten würde ich dir empfehlen ein Gesundheitskissen empfehlen... LG schatzi

cafiss 01.04.2012, 15:41

ist es dann weg

0

Was möchtest Du wissen?