Was hieße "von der anderen seite" auf Latein?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wörtlich übersetzt wäre: ex altera parte. Aber das mit Latein ist immer so eine Sache. Kommt auf den Zusammenhang an. Ich kenne es noch aus meiner Schulzeit. War ziemlich haarig....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

utraque heißt eigentlich 'beide'... ich würde sagen de alia parte, denn de heißt 'von' und dann muss man den Ablativ verwenden.

Diese Phrase kann dann allerdings nicht alleine stehen, da es weder ein Subjekt noch ein Prädikat gibt, aber ich kenne keine Möglichkeit (auch im Deutschen nicht) das als Satz zu formulieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cookiegirl13
18.12.2015, 20:02

Ja ne, also ich  übersetze gerade einen Song vom Englischen ins Lateinische und da  stehen ja auch nicht immer vollständige Sätze. Wundere dich nicht ich mache das für die Schülezeitung, bin so n bisschen ein Latein Freak :D
Danke für deine Antwort!

0

andererseits könnte man auch einfach mit contra (andererseits, dagegen, entgegen, gegenüber) übersetzen. Aber es kommt eben doch auf den Zusammenhang an...invicem wäre auch möglich im Sinne von auf der anderen Seite, gegenseitig, umgekehrt....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sprichwort aus der lateinischen Praxis:
audiatur et altere pars =
auch die andere Seite (der andere Teil) möge gehört werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cookiegirl13
19.12.2015, 16:36

Altera, oder?

1

Utraque pars = beide Teile

Kannst du deine Frage in einem ganzen Satz formulieren? Ansonsten ist die Antwort von MikeausLahr schon gut.

LG
MCX


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?