Was heist Lastschrift wenn man mit Paypal zahlt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das Eine hat doch mit dem Anderen nichts zu tun.

Mit einer Lastschrift erlaubst Du Jemandem, Geld von Deinem Konto abzubuchen. Allerdings mit Widerrufsrecht, falls etwas nicht dem Vereinbarten entspricht.

Paypal ist nur der Dienstleister, der beiden Parteien, also Zahlendem und Empfänger Sicherheit bieten will.

Die Lastschrift ist somit nur eine Zahlungsmethode, die Paypal seinen Kunden anbietet.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es heißt nicht nur bei Paypal Lastschrift, sondern überall und bei allen Banken.

Das bedeutet, Dein Konto wird mit dem Geldbetrag belastet, also der Geldbetrag wird abgebucht. Und weg ist das Geld.

Das Gute an der Lastschrift ist, dass Du den Betrag zurück auf Dein Konto buchen lassen kannst, wenn der Geldbetrag zu Unrecht eingezogen wurde. So ein Vorgang nennt sich dann "der Lastschrift widersprechen".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du bei ebay mit Lastschrift bezahlst, ist das eine PayPal-Zahlung. PP zieht per Lastschrift den Betrag von Deinem hinterlegten Bankkonto ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das es von deinem Konto abgebucht wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KingFloki
17.01.2016, 21:37

Aso danke

0

Auf Amazon kannst du nicht mit Paypal bezahlen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KingFloki
17.01.2016, 21:47

Ja ich Habs halt einfach unten mal mithingenavht

0

Was möchtest Du wissen?