Was heist Andicken?

4 Antworten

Das ist ein Begriff aus der Küche. Soßen z.B. werden mit Mehl oder Stärke angedickt, also ihre Viskosität erhöht, damit sie in Verbindung mit Kartoffeln oder Nudeln nicht von der Gabel laufen.

Flüssigkeiten weniger flüssig machen, z.B. Orangensaft zu Orangensoße, indem du was reinkippst oder es lange kochst.

Ich kenne es: mit Mehl oder Soßenbinder andicken. 

Was möchtest Du wissen?