was heisst "ungeschwärzte Konstoauszüge"?

4 Antworten

orginale Kopien bei denen nichts unleserlich gemacht wurde

das du nichts durchstreichen darfst bzw unkenntlich machen. macht man ja normalerweise wenn die restlichen kontobewegungen nicht relevant sind. in dem fall muss alles lesbar bleiben. ungeschwärzt eben.

Wer fordert denn sowas?? Sind Auszüge bei denen auch die eigentlich nicht relevanten Daten lesbar sind. Also wo's bei mir um die Wohnung ging hab ich alles außer dem EInkommen geschwärzt, weil's den Vermieter nix angeht.

Das bedeutet: Da ist jemand extrem heiß auf deine privaten Daten auch solcher Buchungen, die ihn nichts angehen.

Wer verlangt denn sowas?

klingt nach Arge.......

1
@joerg1611

dürfen die ARGE auch nicht verlange..weil was du mit dem geld machst geht niemanden etwas an...auch das kopieren dieser ist unzulässig ..da meistens steht zur einsicht..und das ist ja beim vorlegen erfüllt..das hat etwas mit datenschutz zu tun.

0