Was heißt TIR auf den LKW's?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

T.I.R. ist ein Akronym für Transports Internationaux Routiers. Diese Abkürzung wird auf Schildern an Lkw angebracht, die bei einem internationalen Transport von Gütern ein Land nur passieren, ohne etwas in dieses Land zu importieren oder etwas davon zu exportieren

55

ich würde sagen, das hier ist ein besonders plumper Versuch, Punkte für eine Antwort zu kriegen, nämlich mit copy&paste

0
21
@alchemist2

Na und, solange es weiter hilft, ist doch ok...andere machen sich nicht so eine Mühe ^^

0
24
@alchemist2

Meinst du wirklich,dass ich das nötig habe?Wenn du dir die Zeit ansiehst,wirst du feststellen,dass mein Vorgänger genau zur gleichen Zeit abgedrückt hat wie ich.Wir haben die gleiche Quelle-nämlich http://iq.lycos.de/qa/show/3611/Welche-Bedeutung-hat-die-Aufschrift-TIR-auf-LKW%C2%B4s/ Und wenn du nun nen Ar... in der Hose hast,entschuldigst du dich.Sowas Dreistes is mir noch nicht vorgekommen.ICh bemühe mich IMMER um ordentlich Antworten und hab Punkteklau nicht nötig!

0
23
@anvi1007

Da hast du völlig recht ! Die Punkte rennen dir nämlich einfach hinterher. Von mir gibt es wieder einen ! Haste dir verdient ;-)

0

LKWs sind mit T.I.R. gekennzeichnet, wenn sie ein oder mehrere Länder durchfahren ohne, dass die eigentliche Sendung in das durchfahrene Land geht. Das Versandgut wird speziell versiegelt, sodass der zum Beispiel deutsche Zoll sehen kann, dass es nicht geöffnet wurde, somit spart sich der Zoll Geld und Zeit und der Zoll des Ziellandes der Sendung hat dann die Arbeit.

Bedeutung Geschwindigkeitsschilder LKW

Hallo Community,

Ich habe mich gefragt wieso an LKWs immer mehrere Schilder für die Geschwindigkeit kleben? (Hinten dran)

Sind das Indikatoren für die maximale Geschwindigkeit in unterschiedlichen Länder?

Danke

...zur Frage

Fahrerkarte,ich werde aus diesem Thema nicht unbedingt schlau?

Hallo zusammen, wir planen die Neuanschaffung eines Transporters mit zulässigem Gesamtgewicht über 3.5 to. Das Teil wird wohl ein digitales Aufzeichnungsgerät haben. Der Wagen wird nicht jeden Tag benutzt und wenn, dann werden es auch immer wieder unterschiedliche Fahrer sein. Das Fahrzeug dient dazu entweder Ware ausliefern, oder aber abzuholen.

Meine konkreten Fragen dazu:

  1. Ich gehe davon aus das das Unternehmen eine Unternehmerkarte braucht.
  2. Müssen also alle in Frage kommenden Fahrer sich eine Karte besorgen?
  3. Was muss ich genau beachten, wenn ich z.B. am Montag um 10.00 Uhr zum Kunden fahre und um 13.00 fertig bin, meine Karte ziehe, an meinen Schreibtisch gehe und dann um 15.00 noch einmal los muss?
  4. Dann ist erst einmal wieder nix mit fahren und am Freitag der gleichen Woche muss ich wieder eine Fahrt machen.

Das ist in unserer Firma eigentlich der am häufigsten auftretende Fall. Also gewerbliche, gelegentliche Fahrten mit wechselnden Fahrern. Muss ich alle 28 Tage von meiner Karte einen Ausdruck machen, wie ist das mit der "Schreibtischzeit". Wie soll ich den Sheriffs das erklären? Wer muß was bei uns archivieren? Und das alles nur weil ich so Alle 2 Tage mal für 2-3 Stunden auf so nem kleinen Bock sitzen muss.Ich hoffe für dieses Szenario mal auf verständliche Antworten.

Schon mal vielen Dank im Voraus.....

...zur Frage

Angehupt werden?

hey:)

Wenn ich nach der schule manchmal noch durch die Stadt laufe, werde ich öfters angehupt von LKW's oder heute z.B. einem Motorrad mit 2 Jungs drauf. Warum? Das bringt denen doch nix, selbst wenn sie dann kurz meine Aufmerksamkeit haben, wenn ich hin gucke. Also wozu tun sie das? Und vor allem warum die LKW Fahrer, denn die sind ja meistens schon etwas älter (ich bin 15)

...zur Frage

LKW's = Lastkraftwagens ? Gibt es Lkw's oder heißt es die Lkw

Mal so eben drüber nachgedacht und mir ist aufgefallen , dass Lkw's ja eigentlich richtig ist aber das müsste ja dann Lastkraftwagens heißen oder ? Also muss es doch Lkw heißen , aber die Lkw ... Irgendwas passt da nicht , wie heißt es richtig ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?