Was heißt: redensart wörtlich nehmen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es ist nicht generell alles gemeint, aber auch nicht nur die Sprichwörter.
Unter Redensarten versteht man auch bestimmte Phrasen, durch die Sachverhalte bildlich verdeutlicht werden.
Z.B. sagt man, wenn jemand einen Fehler macht, und dafür büßen muss:
"Das muss er schon selbst ausbaden"
Damit ist eigentlich NICHT gemeint, dass er wirklich baden gehen muss, sondern nur, dass er in irgendeiner Form dafür büßen muss. Aber in der Eulenspiegel-Geschichte geht Till, als er vom Seil fällt, wirklich baden (nämlich) im Fluss.
Auch die Redensart: "Damit geht er baden" zeigt in diese Richtung.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Sprachgefühl, Schule und vor allem Lernen von GF!

Wenn man z.B sagen würde: Das kannst du laut sagen. Und es dann Jemand laut sagen würde, würde er die Redensart wörtlich nehmen.

danke :D

0

Es bedeutet das er alle Sprichwörter bei Wort genommen hat.

Was möchtest Du wissen?