Was heißt petzen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Petzen ist ein negativ konnotiertes vor allem in der Kinder- und Schülersprache gebräuchliches Wort für „verraten“ oder „ausplaudern“, gelegentlich auch „zutragen“, „preisgeben“, umgangssprachlich auch „auspacken“.

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Petzen_%28T%C3%A4tigkeit%29

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der anders nicht aufhört finde ich nicht. Petzen ist mehr so was wie, wenn du jemanden in der Schule mit nem Bier erwischst oder beim Rauchen (war bei mir damals nicht verboten) und du dann zum Lehrer gehst und das dem Erzählst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Petzen ist ein negativ konnotiertes vor allem in der Kinder- und Schülersprache gebräuchliches Wort für „verraten“ oder „ausplaudern“, gelegentlich auch „zutragen“, „preisgeben“, umgangssprachlich auch „auspacken“.

https://de.wikipedia.org/wiki/Petzen_%28T%C3%A4tigkeit%29

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bedeutung: (besonders einer Lehrperson, den Eltern o. Ä.) mitteilen, dass ein anderer etwas Unerlaubtes, Unrechtmäßiges o. Ä. getan hat.

Nach nicht mal 10sek. Googlen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man einen anderen verrät an den Lehrer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, ist es. Aber man muss sich auch nicht alles gefallen lassen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?