Was heisst "Optimumprinzip"?

2 Antworten

Optimumprinzip ist das Zwischending zwischen Maximalprinzip und Minimalprinzip. Es geht in allen dreien um das Verhältnis von Kosten und Erfolg.

Beim Maximalprinzip sind die Kosten fix vorgegeben und es gilt, das Maximum in Bezug auf den Erfolg daraus zu erzielen.

Beim Minimalprinzip ist umgekehrt der Erfolg vorgegeben und es ist die Aufgabe, die dazu notwendigen Kosten zu minimieren.

Beim Optimumprinzip sind beide Größen, Kosten und Erfolg, flexibel und es gilt, eine Strategie zu entwickeln, wie das beste Verhältnis von Beiden zum größten Gewinn führt. Maximalprinzip und Minimalprinzip sind also Sonderfälle des Optimumprinzips.

Super! Danke:D

0

Heisst auch maximalprinzip... Das heisst mit dem maximalen aufwand das maximale erziehlen....z.b. eine bremse von einem formel eins wagen ist zwar teurer als die vom twingo....bremst aber auch besser..

Minimalprinzip ist übrigens mit dem geringsten Einsatz/Aufwand das maximale raus holen...z.b. beim Preisvergleich

Was möchtest Du wissen?