was heißt ohne gewehr?

16 Antworten

Man schreibt es "ohne Gewähr", und soweit ich es verstehe bedeutet es, dass wenn z.B. in der Tagesschau falsche Lottozahlen angezeigt werden und sich dadurch ein Missverständnis ergibt, man nicht zum Anwalt rennen und die Tagesschau dafür verantwortlich machen kann.

Es heißt ohne "Gewähr" ... da kommt das Wort "Wahr" drin vor.
Und das soll es auch bedeuten, nämlich, dass  z.B. die Tagesschau keine Schuld übernimmt, wenn die Angaben der Lottozahlen falsch sind.

Es wird nicht gewährleistet das die Zahlen auch so stimmen

Was möchtest Du wissen?