Was heißt Objektivität?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ob·jek·ti·vi'tät, die; -, keine Mehrzahl 1.Sachlichkeit, Vorurteilsfreiheit, Unparteilichkeit, ↔ Subjektivität(1) 2. → objektive (2) Beschaffenheit 3. Grad der Unbeeinflusstheit eines Untersuchungsergebnisses vom Untersuchenden oder den Messinstrumenten, Allgemeingültigkeit

http://services.langenscheidt.de/fremdwb/fremdwb.html

Objektiv ist man, wenn man keine gefühlsmässige 'Beziehung in einer bestimmten Situation hat, sondern nur mit dem Verstand arbeitet. LG Silvie

Was möchtest Du wissen?