Was heißt Novel?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

"Novel" ist englisch und bedeutet "Roman". Wenn da "Novel" drauf steht, ist es also ein Roman und kein Comic.
Japanische Romane haben oft das gleiche Taschenbuchformat wie japanische Comics (hierzulande "Manga") und ähnliche Bilder auf Vorder- und Rückseite, deswegen kann man sie leicht verwechseln, wenn man nicht reinschaut.
 Daher schreibt man oft drauf, dass es ein Roman ist.

In Japan benutzt man gerne englische Wörter (oft falsch
ausgesprochen), so auch Novel. Zudem erfanden die Japaner das Wort
"Light Novel" für nicht so lange Romane (im Vergleich zu HP und so) mit
Bildern.
Merkwürdigerweise verwendet man "(Light) Novel" in Deutschland fast ausschließlich für japanische Romane (was ich nicht unterstütze).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt Novel(Romane) und Light Novel (Lichtromane)

Der Unterschied ist beispielsweise bei einer Novel, dass dieser normale Zeichnungen enthält.

Bei der Light Novel sind (farbige auf den ersten Seiten) Mangastyle Zeichnungen im Buch zu finden. 

Gemeinsamkeiten: Beides hat sehr viel Text. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hatsuto
07.08.2016, 14:49

Die Japaner unterscheiden nicht in "normale Zeichnungen" und "Mangastyle". Ein Novel ohne Light enthält gar keine oder nur sehr wenige Zeichnungen.

1

Die Novel Manga bestehen meist aus Text ca. So wie normal Bücher wie zb Acel World Novel

Da sind öfters mal Bilder Dirn so ca. Alle 15-30 seiten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Steht wahrscheinlich für Grpahic Novel. Und dies bezeichnet Comics im Buchformat. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

>Novel< entspricht dem deutschen Begriff >Erzählung<

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Novel ist der englische Begriff für Roman.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?