Was heißt "monolinear"?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Bipolar heißt: Die Kommunikation wechselt sich strikt zwischen den beiden Kommunikationspartnern ab, d.h. erst ist A der Sender und B der Empfänger und erst wenn A fertig ist, wird B zum Sender und A zum Empfänger.

Monolinear heißt: Die Kommunikation läuft die ganze Zeit in einer Richtung, d.h. A ist nur Sender und B nur Empfänger.

Beipiel Bipolar - Gespräch per Funk:

A redet, B hört zu, dann sagt A: "Ende", die Rollen wechseln, B redet, A hört zu usw.

Beispiel monolinear - Durchsage über Rundfunk:

Der Radiosprecher verliest einen Text, die Zuhörer sind reine Empfänger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lanaaa15
04.02.2017, 12:18

vielen dank! :)

0

Was möchtest Du wissen?