Was heißt Midi in/out? (Keyboard)

2 Antworten

Mit Hilfe von Midi kannst du dein Keyboard zum Beispiel mit einem Sequenzer Programm nutzen. So kannst du eine Rhythmusspur erstellen oder laden, danach Bass, Strings usw. einspielen, bis das ganze Orchester komplett ist.

Du kannst aber auch selbst erstellte Sounds und Einstellungen am PC sicher bzw. auf dem Keyboard einspielen.

Grundlegende Infos findest du hier: http://de.wikipedia.org/wiki/MusicalInstrumentDigital_Interface

Zum music finder habe ich ein youtube video angehängt.

"Mit dem Music Finder des Yamaha CVP-401 haben Sie die perfekte musikalische Suchmaschine mit an Bord: Sie suchen nach der perfekten Einstellung für einen bestimmten Song oder ein Genre? Schauen Sie einfach in den Music Finder und finden Sie dort den passenden Begleit-Style mit der entsprechenden Registrierung."

http://www.youtube.com/watch?v=09g7mLOn4TU

"Also ich weiß was ne MIDI datei ist." Du meinst ein Standard MIDI File, eine Musiksequenz. Dies ist etwas ganz anderes.

"Midi in/out" bezieht sich auf eine MIDI-Schnittstelle. Das Gerät verfügt über MIDI Anschlüsse, damit kannst Du die Tastatur des Keyboards an ein anderes Keyboard oder einen MIDI Tonerzeuger (also ein Keyboard, bei dem man die Tastatur wegließ) anschließen, ebenso kannst Du an die MIDI in Buchse eine andere Tastatur anschließen und wenn Du einen MIDI USB Adapter hast und eine Sequenzersoftware, kann Dein PC Dein Spielen aufnehmen und zwar die Noten, die Du spielst und anschließend spielt der PC auf dem Keyboard.

Natürlich kannst Du dann auch MIDI-Files am Computer abspielen mit den Klängen Deines Keyboards.

zu "ist das so ein keyboard wo die tasten dann leuchten und so?" - nein, es ist kein Keyboard, das einem zeigt, welche Taste man drücken muss.

"Und was ist "Music Finder"?" In diesem sind werksseitige Voreinstellungen für diverse Songs enthalten. Jemand hat dafür den seiner Meinung nach passenden Rhythmus und Klang gewählt und manchmal ist dies eine gute Sache, wenn man keinen Plan hat, mit welchem Rhythmus man einen Song spielen soll.

Ansonsten ist dieses Teil klanglich wirklich recht gut, Du wirst schon Spaß damit haben.

Keyboard lernen am mac über midi keyboard?

Ich möchte ein paar lieder am Klavier (keyboard) lernen. und habe gedacht, dass es für mich am einfachsten geht, wenn ich eine app wie tiny piano fürs iPad nutze, indem dann die zu spielenden tasten markiert werden. gibt es so eine app auch für meinen iMac, wo dann am Bildschirm das keyboard ist und diese taste dann leuchten, also nicht am midi keyboard die Tasten sondern auf dem Bildschirm? die software sollte möglichst günstig sein.

...zur Frage

MIDI-Keyboard reagiert im Music Maker nicht

Hallo!

Ich habe ein altes Casio CTK-571 Keyboard, welches ich über einen Prodipe MIDI to USB Adapter angeschlossen habe (In und Out sind schon richtig angeschlossen). Windows erkennt das Gerät und installiert die Treiber ordnungsgemäß (Siehe Bild 1). Auch im Magix Music Maker 2015 Premium wird das Gerät erkannt (Siehe Bild 2).

Das Problem ist, dass der Music Maker keine Reaktion zeigt, wenn ich anfange, auf dem Keyboard zu spielen. Habe bereits verschiedene Audiotreiber probiert (ASIO, Wave usw.) Das Mysteriöse ist, dass das Problem erst nach einer Neuinstallation von Windows aufgetreten ist. Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte und was man tun kann?

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Wie kann man MIDI-Kanäle einstellen?

Hallo zusammen!

Ich habe ein Keyboard (Yamaha EZ-220), das man an den Computer anschließen kann. Das funktioniert auch.

Das Keyboard hat Tasten, die beim Drücken leuchten. In der Bedienungsanleitung steht, dass bei Empfang von Daten auf MIDI-Kanal 1 von einem Computer die Tasten der entsprechenden Noten auf den Keyboard-Tasten leuchten. Allerdings bekomme ich das nicht hin.

Dort steht außerdem, dass der zu übende Melodie-Part auf MIDI-Kanal 1 zugewiesen sein muss. Wie kann ich das einstellen?

Danke im Voraus :)

...zur Frage

Warum funktioniert der Ion key49 midi Keyboard Controller nicht?

Liebe gf.net Community, seit einigen Tagen besitze ich das Ion Key 49 (USB/Midi keyboard Controller) und möchte es mit dem MAGIX Musik Maker 2016 Premium verwenden. Und hier das Problem: Das Programm reagiert nicht auf das Keyboard und es wird weiterhin bloß meine Tastatur als Eingabegerät angenommen und das obwohl ich in den Einstellungen als Midi Eingabegerät das USB2.0-Midi kabel wählte. als Midi Ausgabegerät ist Microsoft GS Wavetable synth ausgewählt. das Keyboard hat nur einen Midi "out" und kein Midi "in". Dennoch befinden sich an dem Midi/USB Adapter ein Midi "out", ein Midi "in" und ein USB Kabel. Das midi "out" Kabel, welches eigentlich in den Midi "in" des Keyboards gehört hängt logischerweise frei herum und zusätzlich besitzt der Adapter 3 leuchten: eine Rote leuchte, welche leuchtet, sobald ich das USB Kabel in einen USB port einstecke und 2 gelbe leuchten, welche sich über der "Out" und "In" schrift befinden aber nicht leuchten (auch nicht bei Tastendruck). als Stromversorgung benutze ich ebenfalls ein USB Kabel, demzufolge Leuchtet das Keyboard auch wenn ich die Octaven verstelle, also Funktionieren tut es ja. Fehlt mir Irgendetwas z.b. für das Midi "in" Kabel? oder Woran kann es liegen?

LG John Saul

Das problem ist behoben. ich kann nicht sagen woran es lag aber auf einmal funktioniert es.

...zur Frage

Midi Keyboard, AutoTune und Magix Music Maker

Moin Leute,

Habe ein Midi Keyboard und das Programm Magix Music Maker, nun habe ich mir auch das Programm AutoTune VST besorgt, welches auch mit Music maker funktioniert. Jedoch möchte ich mit meinem Midi Keyboard die gespielten Tasten verwenden um im Autotune den Effekt zu steuern. Leider erkennt AutoTune die Tasten meines Midi Keyboards nicht. Weiss jemand wie ich was im Music maker einstellen muss um den gewünschten Effekt zu erzielen?

Lg G00golplexian

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?