was heißt legitim

2 Antworten

legitim bedeutet, dass etwas von der gesellschaft akzeptiert/anerkannt ist. mit dem gesetz hat da nichts zu tun. eine reine moralisch-menschliche einstellung

erlaubt, gesetzlich, anerkannt, vertraut, gültig, eingeführt, heimlich, bekannt, ermöglicht

Was ist der Unterschied zwischen Körper und Stoff?

Also. !. Kann mir das jemand erklären.? Weil, wir soltlen den Unterschied erklären. Nur ich verstehe das nicht. Kann mir jemand irgendwie probieren das zu erklären? 
Hab schon meine Freunde/Familie.. jeden gefragt, verstehe es aber noch nicht so wirklich.

Also meine Frage; Kann mir das jemand anhand von Beispielen erklären (:?
Danke ;* 

...zur Frage

prejudice und stereotype

hej ich verstehe den unterschied nicht ganz, könntet ihr mir anhand von konkreten beispielen den unterschied erklären?

...zur Frage

Was ist Philosophie (vllt anhand Beispielen erklären)?

Also ich weiß in gewisser Weise schon was es ist , würde es aber gerne nochmal erklärt bekommen und anhand Beispielen verstehen.

...zur Frage

Wie funktioniert der Wirtschaftskreislauf anhand von 3 Beispielen?

Hallo Und zwar geht es um den Erweiterten Wirtschaftskreislauf (5 Sektoren Modell)

Also Haushalt, Unternehmen, Staat, Vermögensänderung (Bank; Kapitalsammelstelle) und Ausland.. Okay die Einzelnen Beziehungen zu Verstehen war kein Problem, und die Geld und Güterströme zuzuordnen auch nicht.

Jetzt muss ich den Wirtschaftskreislauf anhand von 3 Beispielen erklären, Aber wie funktioniert das ? z.B. anhand eines Arbeitslosen? und oder eines Arbeitnehmers? das ganze ist doch selbst erklärend eig :/??

...zur Frage

Was heißt eigentlich genau, jemanden warmhalten und könnt ihr mir das Anhand von Beispielen zeigen?

Frage steht da!!!

...zur Frage

Kann man dieses Wort für "legitimiert" nutzen?

Hallo, ich bin im Moment dabei meine Hausarbeit zu schreiben und würde gerne wissen ob man den folgenden Satz :

"Die Kirche sah die Anwendung der Inquisition gegen Häretiker mit Verweis auf Bibeltexte oder Texte kirchlicher Autoritäten legitimiert"

so umschreiben kann :

"Die Kirche rechtfertigte die Anwendung der Inquisition mit Verweis auf Bibeltexte oder Texte kirchlicher Autoritäten"

kurz zur Erklärung, Inquisition ist eine Art Gerichtsverfahren bei dem unter anderem Folter eingesetzt wurde.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?