Was heißt "Ist" auf Spanisch?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Für das Verb "sein" gibt es in der spanischen Grammatik zwei Wörter: ser und estar.

KONJUGATION DER VERBEN SER UND ESTAR

Sein oder Nichtsein? Hier erst einmal die Konjugation der Verben ser und estar:

Allgemein wird "ser" benutzt, wenn das verwendete Adjektiv, dass sich auf Person, Objekt, Ort, etc. bezieht, als unveränderbar gilt. Hier ein paar Untergliederungen:

Um körperliche Beschreibungen, Charakterzüge, Berufe, Nationalitäten, Rassen, Geschlechter, etc. anzugeben.

Um Termine, Datum, Zeit, Tage, etc. zu beschreiben.

Um zu beschreiben aus was etwas gemacht ist.

Um Besitz anzuzeigen.

Estar wird benutzt

Allgemein wird "estar" benutzt, um Stimmungen, Aussehen oder einen Gemütszustand zu beschreiben. Hier eine Untergliederung:

Um Gefühle, Emotionen, Zustände, Status, etc. auszudrücken.

Um den Ort von Personen oder Dingen zu beschreiben.

Mit den spanichen Verlaufsformen.
Estamos bajando las escaleras. (Wir gehen gerade die Treppe herunter.)
Están intentando estudiar. (Sie versuchen gerade zu lernen.)Está conduciendo. (Sie fährt gerade.)

und natuerlich keine Regeln ohne Ausnahmen, selbst Spanier machen hier Fehler
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Wort "ist", so wie auch das Verb "sein", hat im Deutschen zwei unterschiedliche Bedeutungen. 1. Wie ist jemand? 2. Wo ist jemand. 1. Er ist zufrieden. 2. Er ist zuhause.

Dafür gibt es im Spanischen 2 verschiedene Verben: 1. ser und 2. estar. 1. Él es contente. 2. Él está en casa. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es oder está. Die haben zwei verschiedene Wörter für "ist". 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von windhund2014
28.09.2016, 19:44

na toll, aber sie haben unterschiedliche Verwendung - Bedeutung

0

Es kann "es" aber auch "está" heißen

Beispiel 1:

Sie ist zuhause.

Ella está en la casa.

Beispiel 2:

Sie ist groß.

Ella es grande.

Ich hoffe ich konnte dir helfen!

LG daisy07509

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

3. Person singular,

kann sowohl "es" als auch "está" sein. Beide Verben haben im Spanischem eine leicht unterschiedliche Bedeutung, die im Deutschem im Verb "sein" vereint sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?