Was heisst "Institutionalisierung einer interregionalen Kooperation"?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das heißt, dass zwischen zwei oder mehreren Regionen(also "interregional")eine Zusammenarbeit (=Kooperation) geschlossen wird. Diese Zusammenarbeit soll durch Gesetze, Vereinbarungen oder andere Regelwerke auf Dauer geregelt werden (=Institutionalisierung).

Franziska82 27.10.2009, 11:25

... aber meinst du nun "inter-" oder "inner-"regional? Das sind ja zwei unterschiedliche Bedeutungen...

0

zwischen den Regionen soll eine Zusammenarbeit geschlossen werden. Ich finde das schlimm, kann man nicht gleich deutlich schreiben...

etwas zu einem öffentlichen Einrichtung machen, vielleicht mehrere Außenbezirke der Region, zu einer großen Einrichtung zusammenlegen.

Was möchtest Du wissen?