Was heißt freihändiger verkauf?

1 Antwort

Der freihändige Verkauf findet statt, wenn damit z.B. die Zwangsversteigerung noch umgangen werden kann. Insoweit kann man bei jedem Verkauf, der nicht unter Zwang erfolgt, von einem freihändigen Verkauf reden.

Vermieter hat Haus bereits verkauft, was jetzt?

Unser Vermieter hat uns vor dem Verkauf nicht erzählt, dass er einen Verkauf überhaupt in Betracht zieht. Er hat uns vor vollendete Tatsachen gestellt und auch nichts von einer Hausbesichtigung erzählt. Nun standen die Käufer vor der Tür und wollten sich das Haus ansehen, ohne vorherige Terminabsprache. (Diese haben das Haus auch wirklich schon gekauft!) Was sind unsere Rechte und wie sollen wir uns verhalten?

Vielen Dank und ein schönes Wochenende :)

...zur Frage

Kann beim ustritt aus der Kirche mir die Kirche den Erpachtbvertrag 99 Jahre kündigen oder habe ich mit sonstigen Konsequenzen ztu rechnen?

Ichg habe ein Haus gekauft auf einem Erbpachtgrundstück der Kirche,das heißt das Haus gehört mir seit 2012,aber das Grundstück der Kirche ,Erbpacht 99 Jahre. ich würde aber gerne aus der Kirche austreten, daher wüßte ich gerne ob ich dann mit irgend welchen Konsequenzen rechnen muß von Seiten des Bistums z.b Kündigung außerordendliche oder was auch immer ?Oder ob das eine mit dem andren nichts zu tun hat.

...zur Frage

Haus erben mit Auflagen?

Hallo liebe Com.

es soll ein Haus vererbt werden, jedoch mit der Auflage, dass es in Familienbesitz bleibt:

  • "... zur Auflage, dass das vermachte Anwesen nicht an fremde Personen verkauft ud auch sonst nicht veräußert wird, ausgenommen ist ein Verkauf und Veräußerung an Verwandte in gerader Linie oder bis zum zweiten Grad der Seitenlinie. Bei einer Veräußerung an solche Personen ist die Auflage an diese weiterzugeben."
  1. ist dies rechtens und bindend?
  2. unter welchen Umständen kann das Haus verkauft werden?
  3. ist es möglich das Haus mit einer Hypothek zu beleihen?

Danke, LG Radiz

...zur Frage

Wir haben ein Haus verkauft und nun möchten die Käufer uns verklagen weil wir keine Mängel angegeben haben?

Hi. Wir haben letztens ein Haus verkauft , Geld ist überwiesen und die Käufer hatten zeit etwa 1 Monat sich dad Haus anzuschauen , was sie auch getan haben. Gestern war Schlüssel Übergabe und nun wollen sie uns verklagen weil der hintere Garten unter Wasser steht und die wollten dass wir bezahlen um den Garten trocken zu legen. Ebenfalls wollen sie ein Gutachter ins Boot holen weil wir beim Verkauf keine Mängel angegeben hatten. Kann mir jemand sagen, ob wir es nun wirklich bezahlen müssen oder wir "sicher" Sind ?

Danke für die Hilfe.

...zur Frage

Wie komme ich an ein unbewohntes Haus (Kauf)?

Hallo,

hier in meiner Gegend steht ein unbewohntes Haus. Laut einem Nachtbarn steht dieses schon seit 2-3 Jahren leer. Es scheint auch nicht zum Verkauf zu stehen (hier in dieser Gegend sind Häuser beliebt und werden schnell verkauft). Garten, Weg zur Tür und die Tür selber(Spinnweben) sehen schon ganzschön wüst aus, was mir sagt, dass sich keiner um das Haus kümmert bzw. es betritt, scheinbar...

Kann mir irgend jemand sagen wie ich herausfnden kann wer jetzt Besitzer ist bzw. ob und wie ich dieses Haus kaufen könnte, wenn sich kein Besitzer ermitteln lässt? Ich werde natürlich einen Brief in den Briefkasten stecken doch sollte dieses nichts bringen würden mich noch andere Wege interessieren.

Danke schonmal für eure Antworten

Gruß Thorsten

...zur Frage

Mein Bruder ist nach Nacherbe von unserem Elternhaus, wer erbt nach seinem Tod das Haus?

Hallo, mein Vater ist vor 12 Jahren verstorben und hat meinen Bruder als Nacherben eingetragen, jedoch erst nachdem meine Mutter verstorben ist. Ich bekomme einen kleinen Teil vom Verkauf des Hauses vererbt. Nun ist meine Frage wer erbt nach dem Tod meinen Bruders das Haus (er hat zwei Söhne) ? und habe ich dann noch Anrecht auf meinen Erbteil? Oder verfällt das dann? lg Liliwaldfee

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?