Was heißt "flattened the world" oder "Worldflattener"

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Aus Wikipedia Englisch: The World Is Flat: A Brief History of the Twenty-First Century is an international bestselling book by Thomas Friedman that analyzes globalization, primarily in the early 21st century. The title is a metaphor for viewing the world as a level playing field in terms of commerce, where all competitors have an equal opportunity.

Mit " flatten" meint er nicht "zerstören", sondern - im POSITIVEN SINNE! - gleichmachen, "ausgleichen". Friedman glaubt, dass die Globalisierung zu gleichen Chancen für alle Länder und alle Menschen führt.

Outsourcing ist eines der 10 "flatteners" von Friedman.

Bist du sicher, dass du das Buch verstanden hast?

wg. flatten und flatt siehe: pons.eu

angimeinz 02.11.2012, 13:50

ich habe es gar nicht gelesen, ich wollte es nur wissen. die Übersetzung kenne ich, die frage ist, wie interpretiere ich das?

0

Den Buchtitel würde ich - frei - so übersetzen: "Die Welt ist eine Scheibe"

flattened the world = die Welt flach/platt gemacht

Worldflattener = Weltverflacher

angimeinz 02.11.2012, 13:52

das ist mir schon klar, aber wie interpretiere ich das?

0
Bswss 02.11.2012, 15:10

Nein, "plattmachen" ist NICHT das, was Friedman meint.

0
RubberDuck1972 11.11.2012, 00:28
@Bswss

Mit "plattmachen" ist auch nicht immer das gemeint, was die Teens heute unter "plattmachen" - nämlich zerstören/dem Erdbodengleich machen verstehen; sondern auch das, was man mit einem Kuchenteigling macht: Man macht ihn eben platt.

0

Was möchtest Du wissen?