was heißt fermentierter Tee?

3 Antworten

eigentlich ist das "gealterter/gereifter" tee! pu erh oder lao cha (oolong). der tee lagert mehr oder weniger luftdicht verschlossen! das kann ein jahr oder achtzig jahre oder theoretisch noch länger sein;). viele benutzen "fermentiert" als synonym für "oxidiert": man liest dann oft "schwarzer tee ist anders als grüner tee voll fermentiert". das ist meiner meinung nach falsch, liest man aber sehr oft! halb-fermentierter oolong = halb-oxidierter oolong! fermentierten tee gibt es aber auch! ;) ist sehr speziell, für einsteiger meistens nichts;).

fermentierter tee schmeckt für europäer meistens "muffig, erdig". man muss das mögen oder sich "eintrinken";). ich mag fermentierte tees heute sehr gerne, als ich anfing tee zu trinken, fand ich sie unmöglich;).

0

Was möchtest Du wissen?