Was heißt es, wenn meine Freundin sagt "Du warst beim Sex so aversiv"?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich finde es lustig wie jeder hier so antwortet.

Schaut eher so aus als würde keiner eindeutig wissen was sie meint.

Deshalb schreibe ich dir keine Antwort, sondern sage dir: Frag sie nochmal was sie genau damit meint!

Interpretationen führen oft zu falschen Annahmen und machen evtl. alles noch viel schlimmer.

Wenn sie das beispielsweise in einer Sexy Stimme gesagt hat, dann könnte es durchaus sein das - egal was du getan hast - sie es angemacht hat. Und dann ist es egal was sie gesagt hat. Nur mal so als Beispiel... ;)

Also frag sie einfach nochmal selbst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist jedenfalls KEIN Kompliment!

Aversiv bedeutet soviel wie Aversion, Widerwillen oder Ekel erregend. 

Aber falls sie nicht gerade eine sehr gebildete Frau ist, ist es auch durchaus möglich, dass sie die wahre Bedeutung dieses Wortes gar nicht kennt, denn es ist nicht gerade umgangssprachlich gebräuchlich. In dem Fall müsstest du nachfragen, was sie denn damit meint. Zum Beispiel könnte ich mir vorstellen, dass sie avrsiv mit passiv verwechselt hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Extrawissen
07.03.2017, 18:29

Nana nun zweifel mal nicht gleich an unserer Gesellschaft! :**D

0

vermutlich meint sie, dass du irgendwie abweisend / abwesend warst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ps1980
07.03.2017, 18:27

Durchaus möglich! 

Aber dann würde ich empfehlen ihr ein Fremdwörterbuch zu schenken!

0

Das du vielleicht nicht richtig Sex wolltest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1) Sie weiß nicht was es bedeutet.
2) Sie weiß was es bedeutet und möchte das lieber nicht noch mal erleben...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?