Was heißt es wenn DSL Anbieter mir schreibt....Leider ist eine Schaltung aufgrund einer Leitungsdämpfung nicht möglich.?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

DSL unterliegt vielen technischen Restriktionen. Sobald die Leitungslänge zwischen Verteilerkasten zu lang wird oder wenn die Leitungen alt sind, kann es sein, dass kein DSL mehr geschaltet werden kann oder eben nur mit ganz langsamen Geschwindigkeiten.

Das kann dann auch durchaus in Hamburg sein. Ich wohn in der Hafencity, wo ich auch erwarten würde, dass überall VDSL und Fiber geht - aber nein ich bekomme nur 12 MBit/s. Zum Glück ist ein Kabel-TV Anschluss vorhanden - über Vodafone Kabel Deutschland bekomme ich 200 Mbit/s... Ggf. mal prüfen unter https://internet-telefon-fernsehen.de/verfuegbarkeit/kabel , ob es bei dir auch ausgebaut ist.

Den DSL Vertrag würde ich dann widerrufen, sofern der Anbieter nicht von sich aus schon storniert hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Trianguli
09.07.2017, 15:46

Wer ist denn dafür zuständig, das es mal verbessert wird ? Kann ja nicht sein das man mitten in Hamburg von einem Verteiler Kasten zu weit entfernt ist^^ Ist da der Vermieter der Ansprechpartner oder die Telekom ?

0

Das heißt einfach, daß Anbieter nicht die Leistung bieten kann, die Du willst.
Allerdings sollte Dich der Anbieter fairerweise von dem Vertrag zurücktreten lassen, wenn Du den schon unterschrieben hast. Sofern Du den Vertrag Online abgeschlossen hast, hast Du ein 14tägiges Rücktrittsrecht, meines Wissens nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die gewünschte Geschwindigkeit ist nicht verfügbar, da zu viele Leitungen belegt sind bzw nicht die entsprechende Leitung (zb Glasfaser) verlegt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die gewünschte Geschwindigkeit ist bei Dir wegen Deiner schlechten DSL-Leitung nicht möglich.

Grob übersetzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Trianguli
08.07.2017, 17:52

Danke.

Ich Wohne mitten in Hamburg, da Frag ich mich wie sowas möglich sein kann ? :D 

0

Dass irgendwie bei dir die DSL Leitung zu schlecht ist und du wohl eine niedrigere Geschwindigkeit wählen musst, welche hast du denn gewählt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Trianguli
08.07.2017, 17:57

Ich hab 50 Mbits und wollte Umzug Anmelden was mein jetziger mit dieser Begründung abgelehnt hat.

1

Was möchtest Du wissen?