was heißt es wenn der partner besitzansprüche stellt?

2 Antworten

Hallo Lina9883,

wenn einer der Partner in der Beziehung Besitzansprüche stellt, ist dies meist ein Zeichen dafür, dass derjenige Partner nicht genügend Vertrauen aufbringen kann, den Drang nach Kontrolle verspürt, misstraut oder vielleicht auch eifersüchtig ist. Das kommt ganz auf deinen speziellen Fall an.

Rede mit deinem Partner und frage ihn, warum er das Bedürfnis hat, Besitzanspruch zu stellen. Mache ihm klar, dass er die Vertrauen kann und es nicht nötig ist, Besitzanspruch zu stellen. Zeige ihm aber vorallem mit TATEN, dass er dir vertrauen kann und sich keinerlei Gedanken machen muss.

Grüße, Acromantula

So eine ähnliche Frage hast du schon gestellt. Was wird es wohl heißen, er stellt Besitzansprüche und benimmt sich so als würde ihm der Partner gehören.

wie komme ich von meinem Partner los,der mir nicht gut tut,den ich aber trotzdem liebe?

eine allgemeine Frage, die sich so manch einer stellt...und mich sehr interessiert

...zur Frage

Gehöre ich meinem Partner, nur weil ich zu ihm gehöre?

Wenn ich so manche Dame und so manchen Herrn hier lese, dann kommt es mir vor, als wenn die partnerschaftliche Liebe gleichermaßen gegenseitige Besitzansprüche und Weisungsbefugnisse mit sich bringt.

.

Da ist die Rede von Männern, die ihren Frauen etwas erlauben oder verbieten, was diese bitte tunlichst zu befolgen haben. Natürlich gibt es das auch umgekehrt (aber seltener!), erlebte ich doch kürzlich eine Frau, die jede Frage beantwortete, die ihr Gatte gestellt bekam, und munter darüber Auskunft gab, was der Herr Gemahl denn gern tut, und was nicht, vor allen Dingen, was er gar nicht tut. Was dieser übrigens unübersehbar mit einem gequälten Lächeln quittierte.

.

Die Themen sind dabei so vielfältig wie die Menschen selbst, wobei oft Eifersucht die Triebfeder für Verbote, Einschränkungen und Kontrolle zu sein scheinen.

Gehört zur Liebe nicht die Freiheit, eine eigenständige Persönlichkeit zu bleiben? Ist das nicht gerade das Schöne daran? Darf ein Partner Freiheit sanktionieren?

Heißt Liebe nicht Vertrauen?

Bin ich altmodisch, wenn ich gern vertraue? Oder muss ich bei einer neuen Partnerschaft sogar in Kauf nehmen, dass ich der Bestimmer sein muss? Oder dass über mich bestimmt wird?

...zur Frage

Kann es der richtige Partner sein, wenn diese Person Bedingungen stellt?

Oder hat dies nicht viel mit Liebe zu tun?

...zur Frage

Mein Partner schwärmt von anderen Frauen ist aber schnell Eifersüchtig

Hallo,

ich versteh mein Partner irgentwie nicht. Er meint ich solle mich etwas sexier kleiden also aufreizender und nicht immer sportlich. Wir sind schon über 5 Jahre lang zusammen und ich denke einfach das er neuen Pepp braucht. Da ich aber nicht immer Lust habe jeden Tag aufgebrezelt rumzulaufen schaut und schwärmt er anderen Frauen, Promis, Models wie Rihanna nach ob TV, auf der Straße, Bilder usw. Habe ihn schon darauf hingewiesen das ich das respektlos finde und er das im Stillen machen und nicht so vor mir demonstrativ und mich dabei runtermachen soll.

Ganz oft merke ich er liebt mich nicht mehr...

Aber wenn ich dann mit einem anderen Mann (ohne die Absicht mein Partner eifersüchtig machen zu wolle) rede, nettes Gespräch führe, dann wird er dermaßen Eifersüchtig, das es schon unnormal ist und unterstellt mir ich würde flirten und ich solle Kontakt abbrechen.

Sei es nur ein nettes gerede über Gott und die Welt. Es braucht nur eine normale sympathie herrschen, normales nettes Gespräch und er tut so als ob ich schon fremdgehen würde. Männerfreundschaften heißt für ihn fremdgehen betrügen.

Wie kann das sein? Einerseits zeigt er nicht so großes Interesse an mir zu haben, da er von anderen Frauen schwärmt und andereseits ist er dann soooo dermaßen Eifersüchtig. Wenn ich mein Partner nicht mehr liebe und andere Frauen interesse zeige bin ich doch nicht gleichzeitig Eifersüchtig. Das eine passt nicht zum anderen.

Er sagt es kann auch passieren das er sich in eine andere verliebt. Was er aber nicht will. Aber die möglichkeit würde bestehen wenn er intensiven Kontakt mit einer Frau hätte.

Kann mir das jemanden diesen Widerspruch erklären. Am besten Männer unter Euch.

...zur Frage

Was machen, wenn ein guter Freund, der Traumpartner ist, aber keine Gefühle vorhanden sind?

Stellt euch vor, all eure Anforderungen werden durch diesen guten Freund erfüllt, der ideale Partner, für eine Beziehung, aber es gibt keine Gefühle, keine Chemie, woran liegt das?

Kommt der passende Partner noch? Können Gefühle plötzlich entstehen?Sind beide vielleicht noch nicht bereit für eine Beziehung bereit?

...zur Frage

Hochsensibel. Was bedeutet das für eine Beziehung, für die Liebe und den Partner?

Auf was muss ich mich einstellen, wenn ich jemanden kennenlerne der hochsensibel ist?

Was bedeutet das für eine Beziehung, für die Liebe und den Partner?

Sora

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?