Was heißt es links zu sein, was ist der Unterschied zu den rechten?

4 Antworten

Rechte sind der Meinung das nur die eine Gruppe an Menschen das Recht hat zu leben (jetzt mal schlicht gesagt).Linke hingegen sind der Meinung das jeder Mensch das gleiche wert ist. Am besten googelst du es einfach mal.

Was nicht heißt das die Linken die guten sind.Es gibt/gab genauso wie radikale Rechte auch radikale Linke die Gewaltbereit sind!

1

Deine Beschreibung der Rechten ist wirklich viel zu allgemein, was du meinst ist vermutlich der Sozialdarwinismus:

Nur die stärkste "Rasse" habe das Überlebensrecht, das ist allerdings nicht zwangsläufig Teil Rechter Ideologie.

0
@hagstromxl5

Ich wollte es so einfach wie möglich erklären und nicht zu weit ausholen.Schande über mich;)

0
@Dancingintherai

Aber du hast Recht ich hätte eher schreiben sollen:''und alle anderen die sie nicht zu sich zählen raus werfen''. LG

0

Die einen sagen alle raus, die anderen alle rein. Ansonsten ähnliche Methode: wer eine andere Meinung hat wird eingeschüchtert, teils per Wort oder auch per Tat. Nur weil die einen Extremisten Aktivisten genannt werden, wird es nicht besser

Was möchtest Du wissen?