Was heißt es, gut zuhören zu können?

8 Antworten

Menschen die gut zuhören können gibt es nur wenige. Zuhören setzt ein hohes Einfühlungsvermögen für andere voraus. Der Zuhörer muss sich in die Situation des sprechenden und in sein Problem hinein versetzen können. Der Zuhörer sollte dem Sprechenden aufmuntern weiter zu reden, wenn dieser ins Stocken gerät. Ein guter Zuhörer stellt die richtigen Fragen, um Unklarheiten klarzustellen. Wenn der Sprechende über seine Probleme redet und Entscheidungen treffen muss, sollte der Zuhörende ihm die Entscheidung nicht abnehmen. Er kannt dem Sprechenden Denkanstöße, Argumente und Fakten geben, um seine Entscheidung auf eine sachliche Ebene zu bringen.

Ich denke von jedem etwas. Erst einmal musst Du den Gegenüber verstehen was er Dir gerade anvertraut. Darüber hinaus sollte man keine Witze reißen oder ähnliches, sondern mit ihm fühlen und ihm bei Ratsuche auch einen hilfreichen Rat geben können. Wichtig ist, ihn ausreden zu lassen und dann nicht bsp von sich oder so bringen, weil man so seine eigene Person ins Licht bringt und nicht die Person, die einen Zuhörer braucht. Das Thema darf da nicht verfehlt werden. Wenn das der Zuhörer kann, dann ist er auch ein guter Zuhörer. Wichtig ist, diese Person auch ausreden zu lassen und nur Kommentare bei einer Frage zu geben. Diese Kommentare dann nicht mit einer Gegenfrage, sondern wirkliche Hilfeantworten geben. Erst wenn diese Person ausgesprochen hat die Details nochmals gemeinsam durchgehen und besprechen. Genau dann warst Du ein guter Zuhörer.

da gibts viele antworten und eine philosophie die jahrtausende alt ist, gut zuhören kann jeder es ist halt ein lebenslanger prozess. neulich las ich in der zeitung eine reportage über des geheimnis des erfolgs eines menschen 80%zuhören 10%gescheite antwort 10%goschen halten. so ähnlich haben es schon viele weise ausgedrückt. zuhören ist ein aktiver empathischer prozess wo man viel lernen kann, und viele menschen brauchen gut zuhörer wie wasser zum leben.- nur es ist mehr als nur schweigen

Funktioniert das wirklich um wie Ariana Grande auszusehen?

Hallo! Gestern bin ich zufällig auf ein Video gekommen was heißt: 'look like Ariana grande Subliminal Affirmations' da sollte man (jeden Tag zeimal) 10 min zuhören und dann nach paar Monaten aussehen wie Ariana Grande. Ich hab das erstmal nicht geglaubt aber die Bewertung und Kommentare waren sehr Gut! Jeder berichtete von Erfolgen.... Kann das wirklich sein?

LG Julie

...zur Frage

Gelbe Flecken an der Eichel und unter der Vorhaut

Hallo Leute,

Ich wollte die Frage eigentlich nicht stellen aber ich frage mich ob das normal ist :'(

Ich bin 13 Jahre alt und hatte noch keinen Samenerguss, mein Penis ist auch noch relativ klein aber schon relativ gut behaart ;)

Schon so lange ich mich errinern kann habe ich so "gelbe Flecken" unter dem Penis , ich weis nicht wie man das nennt wo die sich befinden, manchmal auf der Eichel, das stinkt, aber ich wasche ihn immer, aber es befindet sich auch dauernd solche Flecken inter dem Penis so dass ich sie nicht abwaschen kann, mein Vater sagt es ist Kalk

Was soll ich machen, das stinkt und ich weiss nicht ob das normal ist und wie ich das weg bekomm, zum Arzt trau ich mich wirklich nicht, und bitte auch keine Antworten die in's Lächerliche gezogen werden

...zur Frage

Alle Leute denken ich sei schlecht gelaunt?

Hallo Leute,
Ich habe seit Jahren sagen wir mal ein kleines Problem.
Und zwar bin ich ein Mensch der oft mit einem entspannten Gesicht durch die Gegend läuft. Das heißt ich lächle nicht oder sonst was. Und alles Leute sagen oder fragen mich immer "warum bist du denn so schlecht gelaunt?" Ich bin überhaupt nicht schlecht gelaunt ich habe einfach kein Bock 24/7 mit einem Lächeln durch die Gegend zu rennen. (Bin 16) Dann sage ich natürlich mit einer etwas genervten stimme das das nicht stimmt das ich schlecht gelaunt bin, weil es mich halt nervt das von jedem 2 ten zuhören! Das geht mir so dermaßen auf den Sack, das ich meine Familie schon anschnauze wenn die mich das fragen!
Ich kann doch nichts für meinen Blick. Die sagen immer "früher hast du aber anders geguckt"! NATÜRLICH HABE ICH FRÜHER ANDERS GEGUCKT, da war ich auch noch 12😒
Bitte Leute, helft mir! Ich sage dauernd meiner Familie das das mein normaler Blick ist aber die Fragen immer wieder das selbe.
Wisst ihr wie man das ändern könnte? Ich kann nämlich nicht dauernd mit einem grinsenden Gesicht rumlaufen, sowas ist mir zu anstrengend!
Bitte nur ernste antworten😌
Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?