Was heißt es genau, "auf Sicht zu fliegen" und was hat das mit der Aschewolke zu tun?

13 Antworten

Alle Passagierflugzeuge fliegen heute nach Instrumentenflugrichtlinien. Das heißt sie navigieren nach bestimmten festgelegten Punkten da die Flughöhe über den Wolken liegt und die Piloten sich nicht mehr nach den geographischen Gegebenheiten orientieren können. Die Piloten schauen deshalb immer auf die Instrumente im Cockpit. Nach Sichtflugregeln bedeutet genau das Gegenteil. Wolken werden nicht überflogen sonder unterflogen, die Orientierung richtet sich nach dem GElände. Hinweise geben Städte, Autobahnen und natürlich auch die Radarhilfe der Flugsicherung die alle Flugzeuge orten.

Das wurde gestern in den Nachrichten mehrfach erklärt: die fliegen niedriger und dürfen keine Wolken durchfliegen. Und werden besonders sorgfältig überwacht (Flugsicherung).

'Sichtflug' hat mit der Flughöhe prinzipiell nichts zu tun. Es handelt sich dabei um einen Flug ausserhalb von Wolken mit klar definierten Regeln, z.B. Wolkenabständen (vertikal und lateral) und minimalen Sichtweiten (in Fuss, Metern, Kilometern oder Meilen). Man kann also im Sichtflug sowohl terrestrisch wie auch mittels Instrumenten navigieren. Es gibt jedoch Länder welche eine 'Bodenreferenz' für den Sichtflug gesetzlich vorschreiben. Wenn nun im Zusammenhang mit Vulkanasche ausschliesslich 'Sichtflüge' erlaubt sind, wird davon ausgegangen, dass eine allfällige Aschekonzentration in klarer Luft (ausserhalb von Wolken) so klein ist, dass die Flugsicherheit gewährleistet werden kann. Ein Flugzeug kann also, sofern eine relativ geringe Bewölkung vorhanden ist, von der Reiseflughöhe bis zur Landung ohne Kontakt mit einer möglicherweise aschekontaminierten Wolke absinken.

Wie werde ich Pilot für eine amerikanische Fluggesellschaft?

Bin 16 Jahre alt und möchte schon seit dem ich ganz klein bin ein Pilot werden. Jetzt bin ich aber nicht ein sehr großer Fan von der Lufthansa. Mein großer Traum war es schon immer ein Pilot für Delta Airlines oder American Airlines werden. Ich mag das ganze Konzept lieber, da man nicht so sehr auf die Fluggesellschaft gebunden ist. Bei den amerikanischen Airlines braucht man ja aber einen Bacherlor Abschluss und den Privat Piloten Schein. Wenn man jetzt sein Bacherlor in Deutschland bei einer von der USA offiziell anerkannten Uni macht (somit ist der Bachelor gleichwertig, wie ein amerikanischer) und dann seinen FAA Flugschein mit den geforderten Stunden der jeweiligen Airline hat, kann man dann wenn man die gültigen Visa und anderen Papiere hat für eine der oben genannten Airlines als Pilot fliegen. Mir wurde von einem Fluglehrer erzählt dass, wenn man mit einer privat Lizenz Schein bei einer US Airline sich bewirbt, sind die Chancen größer dass man genommen wird. Hätte auch kein Problem erst bei einer kleine regionalen Fluglinie anzufangen um somit mehr Stunden zu bekommen (machen ja ganz viele hier in den USA). Ist das möglich? Und wenn man sich dann später bei einer anderen Airline wie Fed Ex oder UPS fliegen möchte, die in Köln ein HUB haben, kann man für die dann auch aus Köln fliegen? Oder kann man auch für die ,,normalen" wie United von Deutshcland aus fliegen ? Vielen Dank schonmal im Vorraus.

...zur Frage

Warum fliegen geostationäre Sateliten in rund 36000 Kilometer Höhe?

Warum müssen geostationäre Satelliten sie in rund 36000 Kilometer Höhe fliegen? So viel ich auch nachdenke, komme ich zu dem Schluss, dann man sie genau so gut in anderen höhen fliegen lassen kann und nur die Geschwindigkeit dementsprechend anpassen muss.So wie ich es bisjetzt verstanden habe, würden sie in tieferen Höhen aufgrund der Erdneigung eine acht fliegen. Also aus der Sicht der Erde. Aber warum tun sie es in der gewünschten höhe nicht? Warum schickt man sie nicht in z.B. 1000km höhe den Äquator entlang?

...zur Frage

Eltern - Religion, mein Leben ist viel zu kompliziert?

Möchte mich kurzfassen: Meine Eltern sind streng religiös und mit mir, haben die 7 Kinder. 5 von meinen Geschwistern sind von zu Hause 'abgehauen', weil die nicht mit den Regeln unserer Religion klarkommen. Bei uns wird man zwangverheiratet usw.. Meine Eltern weinen und fragen sich immer wieder 'was haben wir falsch gemacht?'. Also kann man sagen, dass die 'blind' vor Religion sind.

Meine Schwester wird auch bald ausziehen, weil mein Vater erfahren hat, dass sie mit einem deutschen zusammen ist. Eigentlich wollte mein Vater deswegen von zu Hause abhauen und meinte nur zu uns allen 'Ich liebe euch nicht, also lasst mich einfach in Ruhe'. Jetzt will er doch nur das sie auszieht.

Jetzt kommen wir zu mir.. bei uns in der Religion heißt es, dass die jüngsten (ich) immer für die Eltern sorgen müssen, heißt, wenn ich jetzt heirate, werden sie auch in meinem Haus wohnen. Wenn ich die zwei jetzt auch verlasse, würde mein Vater in die Türkei fliegen und der Armee beitreten, ihm wäre sein Leben also egal. Meine Mutter wüde wahrscheinlich auch mit, aber weiß ich nicht genau.

Da ich die schon ziemlich liebe, frag ich mich manchmal nicht, ob ich einfach mein Leben für sie 'wegschmeißen' soll? Also einfach immer das tun was die wollen usw.. Aber am liebsten will ich einfach nur, meinen Weg gehen und das tun was mir gefällt.

Was kann ich tun? Ich liebe beide, will sie nicht verletzen. Sie sind einfach nur blind.. können es nicht einsehen. Ich möchte doch nur mein Leben, leben. P.s bin 19 & Atheist.

Lg & danke fürs lesen.

...zur Frage

Mathe Kenntnisse eines Piloten,welche Themen?

Was muss ich an Mathematik Wissen als Pilot alles beherrschen?? Kommen Parabeln und Gleichungen vor?? Bitte alle Themengebiete die mit Mathe zu tun haben aufsagen. Und ich würde gerne meine Frage nur von den Leuten beantwortet bekommen die sich damit auskennen oder gar selbst Piloten sind,sowohl einer kleinen Maschine als auch bei einer Airline. Und dann würde ich gerne Wissen wie das Piloten Leben aussieht wenn man z.B. bei einer Amerikanischen Airline arbeitet also nix mit Deutschland man hört ja immer Lufthansa da und dort aber nichts von Ausländischen Airlines

...zur Frage

Doppelte Lichtgeschwindigkeit´- Geht das?

Wenn zwei Autos die 120km/h fahren sich auf der Autobahn begegnen, fahren sie aus Sicht der Autofahrer mit 240km/h aufeinander zu und aneinander vorbei.

Wenn zwei Raumschiffe die Lichtgeschwindigkeit fliegen sich im Weltraum begegnen, fliegen sie aus Sicht der Piloten mit doppelter Lichtgeschwindigkeit aufeinander zu und aneinander vorbei.

Stimmt das so?

...zur Frage

Habe ich tatsächlich eine neue Insektenart entdeckt?

Vor wenigen Tagen sind Invasionen dieser Viecher aus meinem Vorgarten gekrochen. Bei warmen Temperaturen sind sie äußerst aktiv. Sie fliegen kaum, können es aber. Meistens lassen sie sich einfach irgendwo runterfallen und krabbeln dann unerschöpflich weiter. Seit heute paaren sie sich. Scheinbar sind die Geschlechter optisch verschieden. Es gibt die Größeren (bis zu 15mm), die haben orange-braune Köpfe und Vorderbeine und die Kleineren (ca.10mm), die haben nur die Beine farbig, dafür sind es aber viel mehr. Habe lange im Internet recherchiert und bereits rausgefunden, das das Pflanzenwespen sind, Hautflügler der Familie Tenthredinidae. Wie genau diese Spezies heißt, was sie frißt und wie sie lebt, ist allerdings nirgends zu finden. Auch nicht ob sie schädlich ist und man was tun muß. Gibt es hier irgendeinen Fachmann der mir weiterhelfen kann? Oder bin ich tatsächlich der Entdecker einer neuen Unterfamilie? Dann werde ich sicher berühmt und darf mir einen Namen für meine Wespen ausdenken ;-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?