Was heißt es depressiv zu sein?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei leichten Depressionen: Person ist niedergeschlagen und fühlt sich belastet, kann aber immer noch seinen täglichen Aktivitäten nachgehen.

Bei mittelschweren Depressionen: Werden Beruf, Soziale Kontakte und Hobbies extrem Anstrengend, die Motivation fehlt und man fühlt sich ausgelaugt.

Bei schweren Depressionen: Alle Aktivitäten sind mit einer extremen Anstrengung verbunden, teilweise können Personen sich zu nichts mehr aufraffen. Sie fühlen sich total sch****e, psychisch wie auch physisch. 

Hier findest du eine Auflistung der Symptome: http://depression.servier.de/welche-schweregrade-der-depression-gibt-es 

Für jeden ist die Erfahrung anders, aber schön ist es nicht.

Hoffe ich konnte helfen ;)

Ja und danke^^

0

Da könntest du eigentlich mal goggeln, denn darüber gibt es viele Informationen. Du kannst so pauschal nicht sagen, wie genau die Person ist, denn nicht jeder verhält sich da gleich. Der Erkrankte kann sehr zurückgezogen sein, nachdenklich und traurig. Manch einer ist auch selbstmordgefährdet...

Auf jeden Fall ist es eine psychische Erkrankung, die behandelt werden muss.

Kommt auf die stärke der Depression an. 
Es fängt mit Pessimismus an, man ist leicht betrübt und kann sich an gar nichts mehr so richtig erfreuen. 
Dann kommt eine Phase wo die Hoffnung schwindet und in Traurigkeit versinkt. Alles was einem mal Spaß gemacht hat, wird nur noch zu einer Qual. 

In einer starken Depression, hat man keine Wünsche mehr an das Leben. 
Hat keinen Bock irgendetwas zu tun, sperrt sich ein und schottet sich ab, 
die Welt zieht weiter, aber man lebt im Stillstand und die Hoffnungslosigkeit tötet, alle die eigenen Träume. Irgendwann ist man innerlich tot und wartet auf auf das Ende. 

Man steckt in einem Teufelskreis fest und das kann nur eine Therapie beheben. 

verstehe Dankeschön:)^^

0

Ab wann ist man manisch-depressiv?

Ich wollte wissen, ab wann man sagen kann, dass eine Person manisch depressiv ist

Und ab wann hat man das BPS?

...zur Frage

Wie genau fühlt sich eine schwere depression an?

Hallo wie genau fühlt sich eine sehr schwere depression an?

...zur Frage

Innerer Schmerz ruft körperlichen Schmerz hervor?

Hallo ich weiß nicht mehr weiter. Mir ging es die letzten Monate schon sehr schlecht und ich dachte es kann eigentlich nicht schlimmer werden.

Doch nun bin ich seit ein paar Stunden eigentlich durchgehend am weinen, bzw Tränen laufen mir übers Gesicht denn zum richtig weinen fehlt mir einfach die Kraft.

Es ist ein misch masch aus innerer Leere und Trauer die ich empfinde :/.

Nun ist aber mein Problem das ich auch körperliche Beschwerden habe. Mir ist schlecht, habe das Gefühl ich könnte mich übergeben und ich hab Kopfschmerzen und ein Druck Gefühl im Bauch.

Ich will dieses Gefühl loswerden, versuche an irgendwas zu denken, was mich glücklich machen könnte, doch momentan gibt es da einfach nichts.

Icj frag mich auch wie meine Zukunft werden soll, denn seit ich 14 bin ist mein Leben eigentlich eine reinste Qual.

Viele Therapien hab ich auch schon hinter mir, erfolglos.

Depressionen wurden mir nie diagnostiziert, damit hatte ich wenn nur kurze Phasen Probleme. Ich war wegen anderer Probleme in Therapie.

Doch ich habe mittlerweile leider das Gefühl, dass die Depressionen mich jetzt auch eingeholt haben.

Wenn ich aufstehe, dann nur zum auf Toilette gehen, essen/trinken und duschen.

Es kostet mich allerdings auch Kraft und ich will wenn ich zum Bad gehe am liebsten gleich wieder liegen.

Ich bin erst 18 Jahre alt und weiß nicht weiter.

Ich hab auch das Gefühl viel zu Emotional und abhängig zu sein. Ich trauer meiner alten Beziehung nach und dies ist auch ein großer Bestandteil weswegen ich so traurig bin.

Ich war nur sehr kurz mit meiner ex zusammen. Und ich vermisse sie seit 3 Monaten so sehr. Und es wird nicht ansatzweise besser. Jeden Tag ist sie mein erster und letzter Gedanke.

Und gerade wo icj das schreibe wird mir auch schlecht, es tut nämlich einfach so weh ohne sie zu sein.

Ich frag mich wie es denn erst wird wenn bzw falls..ich jemals wen anders finde und wir jahrelang zusammen bleiben und es dann kaputt geht.

Ich glaube echt das ich mich dann umbringen würde. Wenn ich nach so ner kurzen Zeit nämlich schon so fertig bin, würde ich es nach jahrelanger Beziehung denke ich erst recht nicht verkraften.

Jetzt hab ich viel von meinen anderen Problemen geschildert doch eigentlich wollte ich nur eines wissen.

Wie kann man diesen schrecklichen Schmerz verlieren? Bzw betäuben, verlieren wird sowieso schwer...

...zur Frage

Bin ich depressiv, ich kann nicht mehr?

Ich hab in der letzten Zeit einfach oft Probleme gehabt, möchte da jetzt nicht näher drauf eingehen. Und ich freue mich auf fast nie was. Dass macht mich kaputt. Ich könnte jederzeit immer losheulen. Was soll ich tun??? ICH KANN NICHT MEHR!

...zur Frage

Kann man von einem Moment auf den anderen sehr depressiv werden?

Kann man von einem Moment auf den anderen sehr depressiv werden?

...zur Frage

Du bist das beste das mir je passiert ist- Wie kann jemandem jemand passieren?

Es heißt doch; Du bist das beste das mir je passiert ist. Aber wie kann eine Person einer anderen passieren??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?