Was heißt, es bestehen keine gegenseitigen Ansprüche?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Viele Firmen versuchen das schon mal. Wenn es nicht ausdrücklich vereinbart war, dass du "kostenlos" Probearbeit machst, steht dir deine Vergütungs selbstverständlich zu. Die kannst du auch vor dem Arbeitsgericht einklagen.

Keine Leistung ohne Gegenleistung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein das bedeutet nur, dass gegenseitig keinerlei Rechte und Pflichten mehr bestehen und dass das Arbeitsverhältniss damit erledigt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was steht denn in dem Aushilfsvertrag? Wenn du für die zwei Tage ein vereinbartes Gehalt hast, dann steht dir das auch zu. War es tatsächlich nur ein Probearbeiten ohne Vergütung gibt es natürlich nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Kündigung ist eine einseitige Willenserklärung. Du kannst den Erhalt der Kündigung quittieren, solltest es aber tunlichst unterlassen zu unterschreiben, dass keine gegenseitigen Ansprüche bestehen. Sowas steht eher in einem Aufhebungsvertrag, in dem auch keine Kündigungsfrist eingehalten wird. Und Ja, deine Unterschrift könnte in diesem Fall die Konsequenz haben, dass man dir die zwei Tage nicht bezahlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

meincomputer 15.03.2012, 12:25

ich hab die kündigung ja nicht unerschrieben, sie wurde mit zugeschickt.

0

Was in dem unterschriebenen Aushilfsvertrag vereinbart wurde,hat Gültigkeit. Du hast doch wohl nicht unterschrieben,dass du die Probearbeit unentgeltlich zu leisten hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

meincomputer 15.03.2012, 12:26

nein davon steht nichts dirn.

0

das bedeutet ,das du diese tage nicht bezahlt bekommst ,er hat keine ansprüche an dich zu stellen und du keine an ihn ,du hast umsonst gearbeitet. viel glück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was wurde vor der Probearbeit vereinbart, was steht im Aushilfsvertrag drin wegen Bezahlung?

Nur das kannst du fordern!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Genau,das besagt es.Muss aber nicht sein.Das ist eine normale Bemerkung nach Arbeitsende,Es kann sein ,das Er das trotzdem bezahlt.Da musst Du fragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?