Was heißt durchschnittliche Zykluslänge?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Zähle die Dauer Deiner bisherigen Zyklen zusammen (etwa von 12 Zyklen) und errechne den Durchschnitt.

ein Zyklus = vom 1.Tag der Blutung bis zum letzten Tag vor der nächsten Blutung

durchschnittlich bedeutet, dass es davon abweichen kann, aber das diese Zahl der Mittelwert aus allen bekannten, realistischen Zahlen ist. Zyklus ist eine immer wiederkehrende Sache. Es kommt darauf an worauf man es bezieht.

In dem Zeitraum spielt sich der gesamte Lebenskreis (Kreis, Umlauf = Zyklus) der Fruchtbarwerdung ab (Eisprung). Da der nicht bei allen Frauen gleich ist und auch nicht immer wieder gleich sein muss, kann man eben nur einen Durchschnitt angeben.

Weil der 28 Tage ist und das auch zum Lauf des Mondes passt, nahmen übrigens frühe Völker an, dass der Mond so etwas wie die Göttin der Fruchtbarkeit ist. Man ging weiter und stellte sich vor, dass die Sonne mit ihrer Lebenskraft den Mond bestrahlt und daraus alles Leben erwuchs, insbesondere in der Erde. Der Kalender vieler landwirtschaftlicher Hochkulturen war darum ein Mondkalender mit 28 Tagen. So auch der jüdische und islamische.

Aber das nur so am Rande;-)

Der Zyklus einer Frau kann unterschiedlich lang sein, aber unter dem Strich dauert er durchschnittlich rund 28 Tage. Manchmal dauert der Zyklus also länger, manchmal kürzer. Der durchschnittliche Wert ist das, was du suchst.

AlexielRose 22.10.2012, 18:37

Da du anscheinend nicht weißt, was überhaupt der Zyklus ist, hier die Erklärung:

Ein Zyklus ist einfach ein kreisförmiger Prozess, also etwas, was sich immer wieder wiederholt. In Bezug auf den Körper der Frau ist aber der Monatszyklus gemeint, also der Prozess, bei dem der Körper der Frau ein Ei heranreifen lässt, dieses sich einnistet und etwas später wieder abgestoßen wird, sofern die Frau nicht geschwängert bzw. das Ei nicht befruchtet wurde. Dadurch setzt die Monatsblutung ein. Nach der Blutung beginnt der Körper erneut, ein Ei heranreifen zu lassen und der Zyklus beginnt von vorne.

0

Der Zyklus einer Frau (erster Tag der Periode bis zum ersten Tag der nächsten Periode) beträgt in der Regel 28 Tage. Das kann aber varieren, er kann mal länger sein und mal kürzer.

Die durchschnittliche Länge des Zykluses einer Frau sollte ! 28 Tage sein. Berechnet wird dies vom ersten Tag der Periode bis zum wiedereinsetzen der nächsten Periode. Tja, ich hatte einen Zyklus von mindestens 32 Tage bis so 64 Tage ....

das ist der Zeitraum vom letzten Tag bis zum ersten Tag deiner Periode, normalerweise 28 Tage, kann aber auch variieren. Also z.B. am 28.10 war der letzte Tag deiner Periode, am 25.11 bekommst du deine Tage wieder.. der Zeitraum dazwischen ist die Zykluslänge.

Was möchtest Du wissen?