was heißt: Die Mehrwertsteuer wird auf meinen Rechnungen separat ausgewiesen.

8 Antworten

Bei 250 Euro muss die Mehrwertsteuer, wenn sie erhoben wird, extra ausgewiesen werden (also der Betrag ausgerechnet). Mir ist nicht ganz klar, was genau auf der Rechnung steht (du hast sollst die Rechnung bezahlen?), normalerweise steht da sehr deutlich, welcher Betrag gezahlt werden soll. Wie der Verkäufer seine Rechnung gestaltet, ist eher sein Problem (mit dem Finanzamt...).

In den 250 sind die Mehrwertsteuer schon enthalten, mußt Du nicht extra bezahlen.

Die Mehrwertsteuer wird nur ausgeworfen, wenn man etwas geschäftlich bezahlt für das Finanzamt

Es kommt darauf an, an wenn sich das Angebot richtet: Wenn ein Produkt einem Endverbraucher angeboten wird, dann muss der Verkäufer den Bruttopreis inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer nennen. (Dann kann der Händler die Umsatzsteuer zwar auf die Rechnung schreiben, aber am Ende darf als Summe nur 250 Euro rauskommen.)

Richtet sich das Angebot an einen Gewerbetreibenden, Händler oder Handwerker usw., dann muss der Anbieter nur den Nettopreis nennen auf den dann später auf der Rechnung die Umsatzsteuer aufgeschlagen wird.

Darf amoma.com Rechnungen über Hotelübernachtungen ausstellen, ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer auszuweisen?

Ich habe bei dem Hotel-Portal amoma.com eine Hotelübernachtung in Deutschland gebucht. Über das Portal konnte ich anschließend eine Rechnung anfordern. Auf dieser wurde keine Mehrwertsteuer ausgewiesen. Jedoch war ein Hinweis aufgeführt: Nicht für MwSt. registriert. Das Hotel wollte mir auch keine Rechnung ausstellen, mit dem hinweis, dass ich diese bei amoma.com bekomme.

Ist das rechtens?

...zur Frage

Mehrwertsteuer und Steuerfreibetrag

Ich möchte in dieser Frage einmal fragen, obSelbstständige bei einem Verdienst unter 8400 €, was ja unter dem Steuerfreibetrag liegt, Mehrwertsteuer zahlen müssen oder ob die Mehrwertsteuer in den Freibetrag mit einfließt. Beispielsweise ein Selbststädiger arbeitet im Internet für verschiedene Textbörsen und cloudsourcing Internetseiten, muss dieser Mehrwertsteuer bei seinem Verdienst zahlen oder muss er diese erst über 8400 € zahlen? Im Finanzamt wurde mir gesagt, dass auch diese erst ab 8400 € gezahlt werden muss.

...zur Frage

Mehrwertsteuer im Kino für günstige und teure Plätze unterschiedlich?

Hallo zusammen, ich habe per Kreditkarte soeben Kinokarten gekauft und per Mail dazu die Abrechnung bekommen. Unten drunter steht ein Vermerk, dass die günstigen Plätze (also direkt vor der Leinwand) 19% Mehrwertsteuer enthalten und die besseren Plätze weiter hinten 7% Mehrwertsteuer. Wieso ist das so?

Danke + Gruß!

...zur Frage

Muss bei einer Ausfuhr in die Schweiz die Mehrwertsteuer auf der Rechnung ausgewiesen sein?

Hallo, bei meinem Bekannten in Deutschland kaufe ich Waren im Wert von 250 Euro ein. Diese sind Steuerfrei sobald ich über die Grenze gehe, da sie innerhalb der Freigrenze liegen. Mein Bekannter würde mir dazu eine Rechnung ausstellen mit 0.- Euro Mwst. Er würde von mir dann die gestempelte Ausfuhrbescheinigung bekommen. Die 19% würde ich somit nich entrichten bei ihm.

Ist dies möglich oder muss auf der Rechnung zwingend die Mwst. ausgewiesen sein ?

...zur Frage

Hermes ... Quittung inkl. 19% Mwst. aber nichts ausgewiesen

Hallo,

ich versende als Händler einzelne Pakete mit Hermes. Ich erhalte dann vom Shop stehts eine Quittung auf der steht "inkl. 19% Mwst", allerdings sind keine Mwst. separat ausgewiesen.

Ich dachte für Händler sind diese absetzbar?

Danke

...zur Frage

wie wird Mehrwertsteuer für Gebrauchtartikel erhoben>?

Beim Gebrauchtkauf von Gütern wird oft die MsSt. ausgewiesen. Was bedeutet das?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?