was heißt denn eigentlich "gogo" bei den tänzern? und warum heißt das so?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Antwort ist viel einfacher als man vielleicht meint: mit Aufkommen der Table Dance Bars in den USA in den wilden Zeiten, in denen noch sehr viel lautstarker gefeiret wurde als in der heutigen "zivilisierten" Landschaft, wurden die Tänzerinnen mit "go, go" angefeuert. Da diese Tanzart nach einem Namen verlangte, nannte man es "Gogo Dance". Die Tänzerinnen waren somit die "Gogos". In den Staaten meint man mit Gogos heute noch Tabledance Girls, wobei sich der Begriff in Deutschland für die Tänzerinnen in Discotheken entwickelt hat. Das liegt an der unterschiedlichen Clubkultur. Thats it :-)

Hey vielen Dank für die Antworten

0

Soweit ich weiß leitet sich der Name aus den zu überrückenden Pausen zwischen zwei Musikstücken her, die Live aufgeführt wurden.
Chuck Brown hat in den frühen 70ern einen speziellen Stil entwickelt, der den Namen GoGo erhielt. So etwa wie "Geh, geh, immer weiter".
Der wesentliche Grund war, dass die Konzertbesucher aus den Discos kennengelernt hatten, dass die Musik immer weiter gehen kann. Bei den Liveveranstaltungen waren sie dann auch nicht bereit Pausen zwischen den einzelnen Musikstücken zu haben.
Während der Musikstücke waren die Küstler die Attraktion, aber während der Übergänge waren es die dafür eingesetzten Tänzerinnen und Tänzer, die immer weiter tanzten, eben zu dem speziellen GoGo-Sound.
Und daher heißen die bis heute GoGo-Tänzer und -Tänzerinnen.
Und deshalb brauchen die so eine gute Kondition.

die Tänzer berfeien sich meines Wissens so nach und nach von ihrer Kleidung

Das sind Stripper.

0

Das sind Stripper oder Table Dance Tänzer/- innen. Leider herrscht seit kurzem auch in den Discos / Gastronomie ein Trend sog. Topless Gogos zu buchen, was ein totaler Blödsinn ist. Entweder ist man Stripper/- in und macht ein Strip oder will man sich nicht ausziehen und bleibt Gogo Tänzer/- in.

Wir versuchen es unseren Kunden bei der Beratung zu erklären. Schade, dass die Gastronomen immer gieriger nach "nackten Fleisch) denn Topless Gogo macht nicht so viel Sinn.

Versuchen Sie 15 Min. lang mit viel Power sich FREI zu bewegen wenn ihre Brüste es auch tun...!!! Das ist keine Tanzanimation mehr sondern Erotik. Der Kunde soll dann gleich Stripper buchen und es sein lassen.

PSA/ Party Strip Agentur

0

Ich habs gefunden: http://de.wikipedia.org/wiki/Whisky_A_Go-Go

Kommich gez in Fernsehn?

0

Was möchtest Du wissen?