Was heißt das Wort ,,Firmieren´´?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hei, Ainstain, du kannst schreiben: Der Betrieb bezeichnet sich als... nennt sich, führt den (Firmen)Namen ...Die Firma ist benannt nach... Der Firmenname setzt sich zusammen aus... im Firmennamen  wird der Geschäftszweig deutlich ... Auch geht (im übertragenen Sinn): Der Chef firmiert als ...,  bzw. "firmiert" auch im Sinn von "unterzeichnet, unterschreibt"... Und so. Grüße!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Firmieren bedeutet: "Einem professionellen Geschäftszweig einen Namen zu geben .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Firma ist der Name, unter dem ein Kaufmann seine Geschäfte betreibt, seine Unterschriften leistet und unter dem er klagen und verklagt werden kann. Man spricht auch von einer Firmierung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von earnest
12.02.2016, 15:06

Das ist abgekupfert. Nennst du bitte die Quelle?

1

das bedeutet: wie sich eine firma nennt, z.b. alfons meyer gerüstbau gmbh & co kg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Firma (abgekürzt: Fa.; von lateinisch firmare ‚beglaubigen‘, ‚befestigen‘) ist der Name, unter dem ein Kaufmann seine Geschäfte betreibt, seine Unterschrift leistet und unter dem er klagen und verklagt werden kann (§ 17 HGB). Man spricht auch von einer Firmierung. Im Markenrecht wird die Firma dem Begriff der Unternehmenskennzeichen zugeordnet, § 5 Abs. 2 MarkenG. Freiberufler und Kleingewerbetreibende treten im Geschäftsleben dagegen unter ihrem bürgerlichen Namen auf oder führen eine Geschäftsbezeichnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ainstain
12.02.2016, 13:09

Strg+c&Strg+v ;)

0
Kommentar von earnest
12.02.2016, 15:06

Das ist leider abgekupfert. Nennst du bitte die Quelle?

1

Was möchtest Du wissen?