Was heißt das Wort auf Deutsch? Bitte Helfen

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

viele meinen immer, dass es Ausländer heißt. Das ist allerdings Gaikokujin. Gaijin ist zwar bloß eine Kurzform, jedoch muss man bei diesem Wort den kulturellen Zusammenhang sehen, denn Gaijin wird eher im negativen Sinn benutzt. Es bedeutet, dass dieser jemand nicht dazu gehört. Es ist daher eine meist abwertende Art, einen Ausländer als auch einen Menschen, der sich anders kleidet und benimmt, zu betiteln. (Ich wurde selbst schon Gajin gerufen, als ich dort war XD)

Das heißt ausländer oder eher "nicht japaner"... Zb rufen japanische kinder, wenn sie einen ausländer sehen:"daijin da!" heißt so viel wie: da ist ein Ausländer..

Der Gaijin (jap. 外人, wörtlich: Mensch von draußen; auch 外国人 Gaikokujin, dt. Ausländer) ist ein in Japan lebender oder reisender Ausländer

Der Gaijin (jap. 外人, wörtlich: Mensch von draußen; auch 外国人 Gaikokujin, dt. Ausländer) ist ein in Japan lebender oder reisender ...

Ich meine, dass so Japaner zu Nichtjapanern sagen, zu Fremden.

Was möchtest Du wissen?