Was heißt das,wenn man ein ständiges Zischen hört beim Autofahren u wenn man auf d Bremse drückt hört es auf?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Beim Pkw kann auch eine Undichtigkeit im Unterdrucksystem der Bremse vorkommen. Der Bremskraftverstärker wird ja durch Unterdruck betrieben. (Beim Benziner durch die Drosselklappe und beim Diesel durch eine Unterdruckpumpe)

Fährst Du einen LKW mit Luftdruckbremse?

Dort "zischt" die überschüssige Luft raus, solange Du nicht bremst - einige Zeit nach dem Bremsen beginnt es dann wieder zu zischen.

Bei einem PKW könnte es ein leichtes Schleifen der Beläge etwa auf der Bremsscheibe sein - hört sich manchmal wie Zischen an - das natürlich aufhört, sowie Du bremst, weil die Beläge dann ja stark an die Scheibe gedrückt werden.

Dass muss eine Undichtigkeit im Servosystem der Bremse sein. Manchmal reicht es, nur die Schellen am Unterdruckschlauch wieder festzuziehen.

Lass die Schläuche mal nach schauen. Da komt irgendwo Luft raus. Das Loch kann noch so klein sein.

Was möchtest Du wissen?