Was heißt das, wenn der entzündungswert im Blut erhöht ist?

5 Antworten

Hohe Entzündungswerte bedeuten, dass irgendwo im Körper eine Entzündung ist. Das kann alles Mögliche sein, z.B. eine Blasenentzündung usw. Dann ist dein Abwehrsystem (Immunsystem) aktiv und erhöht die Leukozyten (weissen Blutkörperchen) um sich gegen die Entzündung zu wehren. Dein Körper kämpft also gegen ein paar eingedrungene Erreger. Das kann der Grund für deine Müdigkeit sein.

Meinst du das CRP ? Das ist besonders nach Verletzungen und OP's erhöht. Oder die Leukos (weiße Blutkörperchen) ? Diese sind bei Infektionen, nach Verletzungen und OP's und auch seltender bei Bluterkrankumgen erhöht.

Es kann auf alles mögliche hindeuten, nicht nur auf eine Krankheit. Ärzte können durch bestimmte Werte im Blut zum Beispiel feststellen, ob der Blinddarm entzündet ist ;)

Was möchtest Du wissen?