Was heißt das (Stellenanzeige)?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Übersetzt soviel wie "Feministen haben durchgesetzt dass wir gesetzlich verpflichtet sind Stellen nach Geschlecht zu vergeben statt den geeignesten Bewerber auszuwählen." Gleichberechtigung bedeutet heute, dass manche Menschen gleicher sind als andere ^^

Wenn du ganz fies bist, kannst du diese öffentliche Diskriminierung sogar zur Anzeige bringen. ;)

Das erinnert mich ja an die eine Folge der ersten Staffel von Sliders, wo in dieser Parallelwelt die Rollen getauscht waren, sprich Frauen wurden überall bevorzugt und Männer überall benachteiligt. ;)

Woher ich das weiß:
Recherche

Diese Klausel muss per Verordnung in bestimmten Stellenausschreibungen drinstehen. Die Stelle ist im öffentlichen Dienst, weißt Du. Natürlich kannst Du dich auch als Mann da bewerben.

Wer hat es besser im Leben, und wer schlechter im Leben? Frauen? oder Männer?

Hey Leute

Meine Freunde darunter auch mein bester Freund, hatten heute ein ganz interessantes Thema, und haben etwas diskutiert.

Wir haben uns gefragt ob es Männer oder Frauen besser im Leben haben.

Also einige und die meisten meinten, das es Frauen schwerer haben, ein paar sagten aber auch das es Männer schwerer haben.

Ich persönlich bin mir nicht sicher, wer es schwerer, und wer es leichter hat.

Wenn ich mir als im Fernsehen ansehe was die Frauen bei einer Geburt mitmachen müssen, und wir Männer davon verschont sind, und Frauen weniger verdienen als Männer, denke ich mir schon mein Teil.

Nur wenn ich dann aber mitbekomme was sich Männer alles anhören müssen bzw wie wir teilweise behandelt werden, und Frauen häufig bevorzugt werden, und das Sorgerecht mehr Mütter als Väter zugesprochen wird, denke ich mir auch mein Teil.

Also ich persönlich finde, es gleicht sich aus, Frauen und Männer haben es gleich leicht und schwer im Leben.

Keiner hat es schwerer, oder leichter

Was meint ihr?

...zur Frage

Fitness First - Verletzung des Grundgesetzes (Gleichberechtigung)

Hey zusammen,

ich bin im Fitness First - Fitness Club Mitglied. Es faellt auf, dass es "normale" Studios fuer Maenner und Frauen gibt und Extra Studios nur fuer Frauen. Selbst in den normalen Studios gibt es z.B. im Sauna Bereich immer eine Extra Sauna fuer Frauen.

Hier meine, bewusst provokante, Frage: Warum werden Frauen von Fitness First bevorzugt, bzw. ausserordentlich behandelt? Warum habe ich als Mann kein Recht auf Privatsphäre vor Frauen? Warum werde ich als Mann nicht gleichberechtigt behandelt? Verstösst Fitness First damit nicht gegen das Grundgestz? http://de.wikipedia.org/wiki/Gleichberechtigung

Diese Überlegung kam mir nachdem ich mich mit einer Frau unterhalten habe, die eigentlch gerne zu Fitness First geht es aber probelmatisch oder auch einfach schade findet nur mit Frauen zu trainieren und Angst hat, wenn sie in das normale Studio geht als Schla*** bezeichnet zu werden die dort nur wegen der Maenner hingeht....traurig aber wahr! Seitdem fuehle ich mich als Mann fast wie ein Verbrecher wen ich im normalem Studio mal eine Frau sehe :(

Freuemich auf eine anregende Unterhaltung :) Madd in

...zur Frage

Niqab- bzw. 'Burka'- Verbot / Wie sehen die gesetzlichen Regelungen aus?

In Österreich und einigen anderen Ländern wird aktuell heftig über das sogenannte Burkaverbot diskutiert. Mit meiner Frage möchte ich keineswegs über dessen (Un-) Sinnhaftigkeit streiten, oder eure persönliche Meinung zu einem solchen Gesetz erfragen (desto neutraler die Antwort, desto lieber wäre es mir).

Mich würde nur interessieren, wie die gesetzliche Regelung eines solchen Verbots aussehen würde? In Frankreich ist dies ja bereits Realität; da ich der französischen Sprache jedoch nicht mächtig bin, bleibt mir die Möglichkeit selbst näheres nachzulesen hier versperrt.

Weiß also jemand, ob es sich bei diesem Gesetz um ein allgemeines Verbot handelt, den Bereich des Gesichts in der Öffentlichkeit zu bedecken - oder gilt diese Regelung speziell für Frauen muslimischen Glaubens?

Wäre ein Mundschutz, wie ich ihn teilweise bei Touristen aus dem asiatischen Raum sehe, in dieser Regelung auch mit eingeschlossen? Oder wäre dies z.B eine Lösung, auch nach Erlassung eines solchen Gesetzes bedeckt das Haus verlassen zu können?

Und gibt es sonst noch Dinge, die in dem Verbot nicht klar geregelt sind? Wird man dann gezwungen den Niqab draußen abzunehmen, oder kriegt man 'nur' eine Geldstrafe?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?