Was heißt das : Lu mo lo, lo lait a jo (Saarländisch)?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Tja, das würdest du jetzt gerne wissen, hm? :P

Schau mal da (oder hier), da liegt er ja ... Nennt sich moselfränkisch und wird um Lebach / Schmerz gesprochen. Im Rest vom Saarland ist eher westpfälzischer (rheinfränkisch) Dialekt gängig. Aus diesem Grund wird die Gegend des moselfänkischen auch als 'die Lohei' bezeichnet... Grüße in die Heimat... ;o)

Was möchtest Du wissen?