Was heißt das "komprimierten Luft"? ( flugzeug)

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Komprimierte Luft heißt erstmal nichts anderes als Luft unter Druck oder schlicht und einfach Druckluft.

Nun Im Flugzeug wird Druck Luft in mehreren Bereichen genutzt..vielleicht kannst Du mir das genauer beschreiben in welchen Zusammenhang Du das meinst.

Aber hier einige Beispiele: Kabinendruck: Wie schon andere geantwortet haben ist der Druck in 11000m Höhe zu gering um zu überleben. Deshalb wird die Kabine unter Druck gesetzt um einen erdähnlichen Luftdruck zu erzeugen. Um genauer zu sein wird ein Luftdruck erzeugt der ungefähre die Höhe von 3000m-3500m entspricht. Heißt also wenn der Flieger in 11000m Höhe fliegt, fühlst du dich als ob du auf eine 3000-3500m hohen Berg stehst. Interessenhalbe für Dich...der neue Boeing Flieger Dreamliner 787 besteht aus neuen Materialien. Deshalb kann die Passagierkabine unter mehr Druck gesetzt werden. Dieses macht natürlich die Atmosphäre viel angenehmer als in den jetzigen Fliegern (ich glaube der Druck ist äquivalent zu 2000m)

Zapfluft aus der Jet engine: Jetzt Dir genau das Prinzip eines Düsentriebwerks zu erklären geht ein bisschen weit aber um es kurz zu beschreiben besteht so ein Triebwerk aus: Verdichter (Compressor), Zündkammer (Combuster)und Turbine. Wie es der Name schon sagt wird im Verdichter die Luft komprimiert und erhitzt... Die verdichtete Luft wird nicht nur für den Antrieb benutzt. Ein gar nicht mal so geringer Teil wird abgeleitet (abgezapft) und für andere technische Zwecke im Flugzeug benutzt. Deshalb wird diese Luft auch Zapfluft oder Bleed Air genannt.

Im Moment wo sie abgezapft wird steht sie unter hohen Druck und ist extrem heiss. Deshalb muss sie dementsprechend aufbereitet werden. Hauptsachlich wird die Zapfluft zur Enteisung von Flügeln und Triebwerken benutzt. Weiterhin zur Bettreibung der Klimaanlage, Betreiben des Druck/Vakuum- System der Toilette..und andere pneumatische Gerate

hoffe es hilft Dir

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In die Höhe ist die Luft bekanntlich dünner. In der Reisehöhe der Jets würden Menschen nicht mehr atmen können. Deshalb wird der Luftdruck in der Kabine erhöht, d.h. komprimiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zusammengepresste, verdichtete Luft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?