Was heißt das auf Englisch? --------?

6 Antworten

Ich würde sagen dass jede Sprache eine eigene Grammatik hat. Manche ähneln sich und manche nicht. Über die Jahre wurde es natürlich auch ausgefeilt.
Ich denke wie dieser Satz in Englisch heißt weißt du dann auch selber?
Es gibt ja ebenfalls vieles in Deutsch was man nicht 1 zu 1 in Englisch übersetzen kann. Sonst wäre der Unterschied einer Sprache ja nur das Wort ;)

Im Englischen ist die Wortstellung im Satz besonders wichtig, weil es nur wenige Endungen ("Flexionsformen") gibt. In den romanischen Sprachen incl. Latein  (aber auch im Deutschen!) kann man Wörter im Satz zwar nicht ganz beliebig irgendwohin setzen, doch hat man viel mehr Freiheit, denn durch die Endungen und die vielen Objekt-, Subjektformen usw. ist meist sofort deutlich, was gemeint ist.

Fazit:

Die Standard-Wortstellung im Englischen:

Subjekt stets VOR dem Verb,

Objekt NIE am Anfang des Satzes

kann nur in wenigen Fällen außer Kraft gesetzt werden, wel sonst schwere Missverständnissse auftreten können.

Spanisch war im vierzehnten Jahrhundert noch ein Mittellateindialekt. Es übernimmt viele grammatische Strukturen aus dem Lateinischen, wo die Reihenfolge der Satzglieder fast beliebig ist.

Im Englischen, das weit älter ist, lautet die Satzstruktur meist Subjekt, Prädikat, Objekt: "I like you"

Was sind in der Sprache Englisch (Subjekt-Prädikat/Verb-Objekt) Wörte, die immer am Satzanfang geschrieben werden?

...zur Frage

Time Deixis in Englisch?

Moin, sind alle Verbformen time deixis?

Weil in dem Satz "I like this tea" wurde das Verb "like" als time deixis gezählt

Auch im Satz "I will meet him" wurde dass "meet" als time deixis unterstrichen (will natürlich auch)

.Aber sind nun alle Verben im Englischen ein time deixis?

...zur Frage

Satzbau Englisch: "It would give me some reassurance if you could briefly confirm once again/could confirm once again briefly that the information is true."?

In welcher Reihenfolge ist der Satz grammtikalisch korrekt notiert? Ich würde mich freuen, wenn jemand kurz die Wortart zu den betroffenen Wörtern dazuschreiben kann und kurz die richtige Reihenfolge begründet, weil mir der Leitsatz "Subjekt - Prädikat - Objekt (indirektes, dann direktes Objektes) - Präposition(Ort) - Präposition(Zeit)" kaum hilft, da es hier ja auch um Adjektive, Adverbien und so weiter geht.

Danke!

...zur Frage

Gibt es wirklich einen Unterschied zwischen Spanisch und Hispano?

Hi, also ich lerne seit diesem Jahr spanisch und wenn ich eine neue Sprache lerne, dann gucke ich überlicherweise Filme in dieser Sprache, Englisch, Französisch etc.

Aber irgendwie bin ich auf diese Hürde Spanisch und Hispanoamerikanisch gestoßen und habe mich gefragt, welches spanisch ich eigentlich lerne? Ich habe mal beide Filme im Internet zeitgleich laufen lassen, um irgendeinen Unterschied herauszuhören, aber irgendwie sagen die genau das gleiche.

Gibt es da einen Unterschied und ich bemerke ihn nur nicht? Und wenn es keinen oder einen solch geringen Unterschied gibt, warum werden dann die Filme extra nochmal synchronisiert?

Für welche Version soll ich mich jetzt entscheiden? Welche ist die "richtigere" oder die "bessere"?

...zur Frage

Englische Satzstellung - Wie ist das richtig?

Hey:) Ich habe grosse Mühe in der Englischen Satzstellung. Bei kleineren weis ich die Reihenfolge: Subjekt: I Verb: speak Objekt: English.

  1. Doch wie finde ich eigendlich das Subjekt und Objekt herraus?

  2. Bei längeren Sätzen habe ich keine Ahnung: Das Buch hat den Titel Beispiel Wie muss ich das im Englischen formulieren?

  3. Gibt es einen hilfreichen Tipp um dies herauszufinden?

Dankeschön:)

...zur Frage

Subjekt Objekt Zu verb

Hallo, wie heißt das, wenn man ein Subjekt bzw Objekt zu einem verb umstellt After hour - > afterhourn Der Schimmel-> schimmeln Wisst ihr was ich meine? :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?