Was heißt "Christlich abendländisches Wertebild"?

3 Antworten

Was aber nicht heißen muss, dass das dann auch tatsächlich umgesetzt und gelebt wird. Aber vorschieben kann man es ja mal...

Europa ist im Denken geprägt von dem Denken der Bibel und der griechisch-römischen Antike. Aus beiden Strängen entwickelte sich die Einstellung zu vielen Dingen, wie z.B. Zeit, Arbeit, Menschenrechte, Individuum, Natur, ...

Dass es da in anderen Gegenden der Welt auch andere Weisen des Denkens gibt, spürt man z.B. beim Kontakt mit Asiaten.

Ein ethisches Verständnis, welches sich an dem westlichen durch das Christentum beeinflussten Wertebild orientiert.

--> 10 Gebote z.B.

Was möchtest Du wissen?