Was heißt Cache bei Festplatten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist ein kleiner " flüchtiger " Pufferspeicher ähnlich wie der RAM Deines Rechners um kleine Dateien während des Schreib- / und Lesevorganges zur schnelleren Bearbeitung / Abrufbarkeit darin zwischen zu speichern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Cache-Speicher wird immer dafür genutzt, um mehrfach wiederkehrende Lesezugriffe zu beschleunigen, wenn sie ohne den Cache wieder vom langsameren Medium (in diesem Falle der Festplatte selbst) gelesen werden müssten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?