Was heißt bürgerlich also die Bedeutung davon?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Entweder staatsbürgerlich oder auch...angepasst, konservativ, und außerdem kleinkariert, engherzig etc. Je nachdem in welchem Zusammenhang.


Bürgerlich bedeutet immer unter welchen Nachnamen du geboren wurdest.

Versteh ich nicht

0
@Anonym241203

Stimmt Bürgerlich ist nicht immer der Geburtsname sondern immer der Name der im Pass steht. Also Künstlername ist Otto Bürgerlich Walkes zum Beispiel

0

es ist NICHT immer der Geburtsname (Heirat, Adoption....)

1

Der bürgerliche Name ist der Name, unter welchem man verzeichnet ist, seien es Ausweispapiere oder beim Einwohnermeldeamt, d.h. also nicht der Ordens- oder Künstlername.

Was möchtest Du wissen?