was heißt auswerten von statistiken?

4 Antworten

Statistisch erfasste Daten müssen nicht nur gesammelt werden, die sollen auch wissensgerecht gelesen werden können.

Es nützt nichts, wenn ich z.B. weiss dass 10% aller Enten gelb sind, wenn ich nicht auch weiss, dass 10% der erfassten Enten Entenkinder sind.

Erst mit diesem Zusatzwissen, dass neben erwachsenen Enten auch kleine Enten in der Statistik sind, kann ich die Statistik auch lesen und verstehen.

Auswerten = verstehen, was die erfassten Daten bedeuten.

wenn man als Datenerfasser arbeitet wie würde das in diesem Fall ablaufen?? Man gibt also Daten in eine Datenbank ein... und dann??

0
@NataVioline

Wenn alle Daten eingegeben sind, dann macht man daraus z.B. eine Kurve oder eine Balkendiagramm (im Excel). Und man versucht die erfassten Daten so darzustellen, dass diese eine Aussage ergeben oder auch durch jemanden lesbar werden, der nicht alle einzelnen Daten kennt.

0
@Willwissen100

Danke!! Da stand im Angebot dabei Qualitätsmanagement in diesem Bezug wie ist das zu verstehen?? in wie fern wird die Qualität sag ich mal geprüft??

0
@NataVioline

Angenommen, Du produzierst Schokoladenhasen. Dabei wird ab und zu ein Hase zerdeppert. Andere Hasen gehen durch Transportschäden kaputt.

Jetzt möchte die Firma gerne wissen, wie viele Hasen denn da kaputt gehen. Wenn es auf tausend Hasen einer ist, ist das ein geringes Problem. Ist es auf tausend Hasen ganze 200, welche die Produktion nicht verlassen, hat diese ein Problem.

Da muss das Qualitätsmanagement abschätzen, wie gravierend so ein Problem ist. Dazu braucht es möglichst genaue Statistiken.

0

Das heißt, dass Leute Rückschlüsse über Statistiken ziehen und diese auswerten.

Gibt es dafür ein spezielles Wort? :D vielleicht Datenanalyse?

Was möchtest Du wissen?