Was heißt "assig"?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo Lakota4,

ich weiß nicht, ob du nach so vielen Jahren noch an einer Antwort interessiert bist. Ich hab´ dieses Wort heute zum ersten Mal gehört. Meine Tante kam zu Besuch und brachte einen Kuchen mit. Er war wirklich köstlich und ich sagte, ich könnte den ganzen Kuchen essen. Daraufhin sagte meine Mutter der Kuchen sei "assig".

assig = wenn einem etwas so sehr schmeckt, dass man alles aufessen könnte (kürzer kann ich es nicht beschreiben :)

Übrigens, ich komme aus Tirol und "assig" ist ein Dialektwort, das nicht von jedem hier verstanden wird. Ich bin 25 und bis zum heutigen Tag kam es mir nie zu Ohren =)

Liebe Grüße

Carmen

Kann auch für Vergammelt nach Aas riechend stehen.

LG Sikas

Hallo In welchem Zusammenhang wurde der Begriff genannt? Ich gehe mal davon aus das der Begriff "assig" von assozial abgeleitet wurde. MfG

Ungepflegt,Ungehörige Aussprache einfach unsoziales Verhalten!

Lakota: Frage möchte ich nicht beantworten. Wollte nur mal fragen in welcher "Sekte" du bist.

Wieso Sekte? Ich mag sowas nicht!

0
@radijas

Hast Du noch nie was von Nordamerikanischen Indianern gehört? Wenn Du mein Interesse an dieser Kultur als Sekte bezeichnest, dann hast Du da was völlig falsch interpretiert ;-DD

0
@Lakota4

Sorry, hatte aber Sekte in Anführungszeichen gesetzt. Werde mich mal genauer mit deiner Seite beschäftigen. Habe auch nichts gegen Indianer, (bin kein AMI) waren meine Lieblingsbücher als ich noch jung war.

0

Unterschichten-Slang für "asozial".

ist es eure ernst?? habe ich nicht gewußt.

Was möchtest Du wissen?